+
Die Stadtbibliothek ist vom Willy-Brandt-Haus ins VestQuartier gezogen.

Stadtbibliothek

Darum stieg die Zahl der Ausleihen

  • schließen

Immer mehr Recklinghäuser greifen zum Buch. Die Zahl der Ausleihen in der Stadtbibliothek ist seit dem Umzug ins VestQuartier um 50 Prozent gestiegen. 1137 neue Nutzer haben sich angemeldet.

Seit sechs Wochen hat die Stadtbibliothek auch sonntags geöffnet. 545 Besucher haben das neue Angebot genutzt. Auf fachliche Beratung müssen sie allerdings verzichten. Die CDU würde dies gerne ändern, wie die Fraktionsvorsitzende Marina Hajjar in der vergangenen Sitzung des Kulturausschusses mitteilte. Bürgermeister Christoph Tesche (CDU) dämpfte die Erwartungen ein Stück weit. Sonntags würden bisher ausschließlich Mitarbeiter auf 450-Euro-Basis beschäftigt – daher gebe es auch keine fachliche Beratung. Die könne nur durch ausgebildete Bibliothekare und Bibliothekarinnen erfolgen, die wolle man aber nicht durch Sonntagsarbeit belasten. Das sieht Hajjar anders: „Viele Menschen müssen sonntags arbeiten. Die sind daran auch nicht zerbrochen.“

Neuanmeldungen um 177 Prozent gestiegen

Tesche und Beate Ehlert-Willert, Leiterin des Institutes für Kulturarbeit, legten in der Sitzung weitere Zahlen vor, die die gestiegene Nachfrage nach Medien belegen. So wurden bis Mai dieses Jahres mehr als 75.000 Medien ausgeliehen. Das sind 25.000 mehr als im selben Zeitraum des vergangenen Jahres und entspricht einer Steigerung von 50 Prozent. Darüber hinaus haben sich 1137 Nutzer neu angemeldet in der Stadtbibliothek im VestQuartier. 2018 waren es 411 (+177%). Und bei der Zahl der Besucher wird das Team um Heike Pflugner vermutlich bald den 100.000 Besucher begrüßen können. Im Schnitt kamen monatlich fast 8600 Besucher. Am alten Bibliotheksstandort im Willy-Brandt-Haus waren es dagegen nur 5297.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten

Kommentare