+
Kevin Köhler spricht in einem Interview über seine Heimatstadt Recklinghausen.

Heimatort Recklinghausen

Darum ist Ex-Starlight-Express-Darsteller Kevin Köhler ein stolzer Recklinghäuser

  • schließen
  • Alina Meyer
    Alina Meyer
    schließen

Was ist so besonders an Recklinghausen und worauf können wir stolz sein? Ex-Starlight-Express-Darsteller Kevin Köhler liefert uns die Antworten.

Recklinghausen hat viele Facetten. Die einen sind stolz auf die schöne Altstadt in der Krim, die anderen fühlen sich beim Faulenzen am Stadthafen wie auf einer Urlaubsinsel.

Musical-Darsteller und Sänger Kevin Köhler hat eine andere Vorliebe: Er sagt, als Recklinghäuser können wir stolz sein auf unser schönes Rathaus. "Immer, wenn ich Gäste von außerhalb habe, sagen sie: „Mensch, habt ihr ein tolles Rathaus.“

"In Recklinghausen ist alles entspannter"

Und weiter: "Das Leben läuft hier noch etwas langsamer ab als in Großstädten wie Berlin oder München. Diese Städte sind so überfüllt, so hektisch und so voll. In Recklinghausen ist alles entspannter, da kann ich die Seele richtig baumeln lassen."

Sein Lieblingsplatz in Recklinghausen? "Das ist schwierig, denn es gibt einige Orte, die mir sehr am Herzen liegen. Ein besonderer Platz in Recklinghausen ist für mich das Restaurant „Helene“ am Rathaus.

Kevin Köhler würde Recklinghausen aufleben lassen

Wäre Kevin Köhler Bürgermeister von Recklinghausen, so hätte er eine ganz klare Vorstellung, was er als Erstes anpacken würde: "Ich würde die Innenstadt wieder aufleben lassen. Ich bin sehr froh, dass ein Investor für die Karstadt-Immobilie gefunden wurde und die Arbeiten an dem Gebäude nun beginnen.

Was der Ex-Starlight-Express-Hauptdarsteller noch über Recklinghausen denkt, lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 

Kommentare