+
Die Täter wurden zu langen Haftstrafen verurteilt.

Bewaffneter Drogenhandel in Süd

Drogen an 14-Jährigen verkauft: Mehr als fünf Jahre Knast für bewaffnetes Dealer-Duo 

Zweimal "fünf Jahre Plus" lautete das Urteil für zwei Dealer aus Süd. Sie hatten Drogen an einen Minderjährigen verkauft. Auch ein Baseballschläger war dabei im Spiel.

Für bewaffneten Drogenhandel sowie die Abgabe von Drogen an Minderjährige sind zwei Dealer aus Recklinghausen am Bochumer Landgericht zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Dass die Strafen für die beiden Recklinghäuser (24 und 31 Jahre alt) trotz kleiner Mengen mit jeweils über fünf Jahren ausfielen, lag vor allem an den Umständen.

Mehrfach hatten sie einem damals 14-Jährigen Schüler (heute 15) kleinere Mengen Marihuana verkauft. Die beiden legten vollumfängliche Geständnisse ab. 

Baseballschläger und Gaspistole

Einer der Deals lief in der Wohnung des älteren Angeklagten an der Bochumer Straße unweit vom Süder Stadthafen ab. Bei einer Wohnungsdurchsuchung kurz darauf fanden die Polizisten so einiges: Kokain, Marihuana, 5000 Euro "Dealgeld", einen Baseballschläger und eine Gaspistole. 

Fünf Jahre und 10 Monate Haft für den 24-Jährigen sowie fünf Jahre und sieben Monate für den 31-Jährigen lauteten die Haftstrafen. Ein "Traumergebnis", meinte der Richter. Auch acht Jahre und mehr seien möglich gewesen. Wegen ihrer eigenen Drogenabhängigkeit sollen die beiden einen Teil der Haftstrafe in einer geschlossenen Erziehungsanstalt verbüßen.

Von Werner von Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
Aufstieg der U15 in die Regionalliga: So plant man beim  VfB Waltrop die neue Saison 
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
BVB mit Sondertrikot gegen den FC Bayern - Darum gibt es plötzlich einen neuen Sponsor
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
Reproduktionszahl R sinkt wieder: Was die Zahl zum Coronavirus aussagt
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 
"Existenz ist massiv bedroht" - Verzweifelter Hilferuf des SV Horneburg 

Kommentare