+
Thorben Terwort geht für die Grünen ins Rennen um die Bürgermeisterkandidatur.

Kommunalwahlen

Grüne ziehen mit Neuling in den Bürgermeister-Wahlkampf

  • schließen

Die Mitgliederversammlung der Grünen endete am Mittwochabend (29.1.) überraschend. Die Partei stellt einen jungen Bürgermeisterkandidaten auf.

Mit einer faustdicken Überraschung endete die Mitgliederversammlung der Grünen. Sie schicken den 25-jährigen Thorben Terwort ins Rennen um das Bürgermeisteramt.

Er setzte sich gegen die Ratsmitglieder Volker Schäper-Beckenbach, Rita Nowak und Sebastian Ohler, der auch Parteichef ist, durch. Im dritten Wahlgang erhielt er 19 der 31 Stimmen. Auf Nowak entfielen 12 Stimmen.

Thorben Terwort möchte Angst vor dem Wandel nehmen

Terwort kündigte an, er wolle nicht nur den Reichen und Studierten eine Stimme geben, sondern auch den kleinen Leuten. Ihnen müsse man die Angst vor dem ökologischen und digitalen Wandel nehmen.

Diese Bürgermeister-Kandidaten stehen in Oer-Erkenschwick für die Kommunalwahl im September bereits fest oder werden gehandelt.

Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fällt die alte Eiche in Habinghorst noch vor dem Stichtag 29. Februar?
Fällt die alte Eiche in Habinghorst noch vor dem Stichtag 29. Februar?
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Das sind die liebsten Haustiere aus Datteln
Das sind die liebsten Haustiere aus Datteln
"A" - wie Alleine sein
"A" - wie Alleine sein

Kommentare