Willkommen in Recklinghausen: Hanno Rother ist neuer Pfarrer der Liebfrauengemeinde.
+
Willkommen in Recklinghausen: Hanno Rother ist neuer Pfarrer der Liebfrauengemeinde.

Gemeinde Liebfrauen

Neuer Pfarrer eingeführt - warum er "Kirchendude" genannt wird

Die Liebfrauengemeinde in Recklinghausen hat einen neuen Pfarrer. Hanno Rother ist feierlich in sein Amt eingeführt worden. Der Spitzname des 39-Jährigen lautet "Kirchendude".

  • Hanno Rother folgt auf Oliver Paschke als Pfarrer in Recklinghausen 
  • Der 39-Jährige trägt das Wort Gottes auch auf Instagram in die Welt 
  • Schalke-Fan wird mit dem Steigerlied empfangen

Er nennt sich "Kirchendude" und will als "Kumpel" angesehen werden. Hanno Rother ist der neue Pfarrer der Gemeinde Liebfrauen in Recklinghausen und damit Nachfolger von Oliver Paschke, der aus gesundheitlichen Gründen auf die Pfarrstelle verzichtet hatte. 

Gottesdienst aus Recklinghausen wird per Live-Stream übertragen

"Ein bisschen Muffensausen habe ich schon", gestand Rother in dem Gottesdienst zu seiner Einführung. Es ist seine erste Pfarrstelle, zuvor war der 39-Jährige, der in Bottrop geboren wurde, Burgkaplan an der Jugendburg Gemen. Mit Hanno Rother dürfte frischer Wind in die Gemeinde kommen. Denn der "Kirchendude" - so sein Name bei Instagram und Twitter - ist dafür bekannt, die Worte Gottes auch über die Sozialen Medien in die Welt zu tragen. Folgerichtig - und aus Gründen der Corona-Schutzverordnung - wurde der Gottesdienst in der Liebfrauenkirche per Live-Übertragung ins Internet und in die anderen Kirchorte gesendet. Wer während des Gottesdienstes nicht alles verstanden hatte, konnte später virtuell nochmal nachhaken. "Ich mache gleich das iPad an und beantworte live im Chat alle Fragen", versprach der Pfarrer mit der lockeren Art.

Pfarrer soll "verlorene Kirchgänger" in Recklinghausen erreichen

Rother, sein Markenzeichen sind Pferdeschwanz und langer Bart, wuchs in Dorsten auf und engagiert sich bei der Freiwilligen Feuerwehr. Er ist gerne mit dem Fahrrad unterwegs und Fan des FC Schalke 04 - der aktuell in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Passend dazu empfingen ihn die Mitglieder des Kirchenchores mit dem Steigerlied. "Wir hoffen, dass er verlorene Kirchgänger erreichen und über die Sozialen Medien auch junge Familien für die Kirche begeistern kann", sagt Patrick Wieler, Vorsitzender des Pfarreirats. 

Von Elena Deutscher

Auch in Oer-Erkenschwick will eine neue Pfarrerin eine Digital-Offensive starten. An der Halde Hoheward wurde ein Hubschrauber für eine Rettungsaktion eingesetzt. In Recklinghausen plant die Stadt neue Kreisverkehre.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen

Kommentare