Die Polizei wurde am Donnerstag in die Suche um einen Senior eingebunden.
+
Die Polizei wurde am Donnerstag in die Suche um einen Senior eingebunden.

Ausflug auf der L511

Junge Männer retten Senior (81) vor dem Erfrieren

  • Alina Meyer
    vonAlina Meyer
    schließen

Zwei jungen Männern ist es zu verdanken, dass einem 81-jährigen Senior am Donnerstagabend nichts Schlimmes zugestoßen ist. Sie gabelten den Vermissten auf der L511 auf.

Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, ist der 81-jährige Mann am Donnerstagabend gegen 23.30 Uhr aus einer Pflegeeinrichtung in Recklinghausen verschwunden. Er habe lediglich einen Pullover, eine dünne Hose und Hausschuhe getragen. Aufgrund der winterlichen Außentemperaturen und leichtem Schneeregen befand sich der Senior laut Polizei in Lebensgefahr.

Männer entdeckten Mann mitten auf der Fahrbahn

Doch noch bevor sich die Beamten auf die Suche machten, sahen zwei 27-jährige Männer den leicht bekleideten Mann auf der L511. Er lief im Dunkeln mitten auf der Fahrbahn. Die jungen Männer zögerten nicht lange. Sie setzten den Senior zu sich ins Auto, gaben ihm eine warme Decke und etwas zu trinken. Dann informierten sie die Polizei.

Polizei Recklinghausen bedankt sich bei Alltagshelden

Dank der Hilfe der Männer konnten die hinzugerufenen Polizisten den Vermissten wieder zurück in die Pflegeeinrichtung bringen. Der Senior habe angegeben, auf dem Weg zu seiner alten Wohnanschrift in Haltern gewesen zu sein. Die Polizei bedankt sich bei ihren zwei Alltagshelden für ihr beherztes Eingreifen. Dank ihnen habe der Senior seinen Ausflug ohne schlimmere Folgen überstanden.

Die Polizei sucht nach einem Unfall an der Hochlarmarkstraße Zeugen. Die Ermittlungen zum Fahrer eines dort aufgefundenen, beschädigten Autos laufen noch.

Laut Polizei ist es bisher „nur“ eine Unfallflucht. Es verdichten sich aber die Anzeichen, dass es auf dem Gelände der ehemaligen Zeche „Schlägel und Eisen“ in Langenbochum zu einem Autorennen gekommen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona-Ausbruch: Krankenhaus im Notbetrieb - so viele Mitarbeiter sind infiziert
Corona-Ausbruch: Krankenhaus im Notbetrieb - so viele Mitarbeiter sind infiziert
Corona-Ausbruch: Krankenhaus im Notbetrieb - so viele Mitarbeiter sind infiziert
Corona trifft Karstadt-Baustelle: Zeitplan des künftigen Marktquartiers verzögert sich erheblich
Corona trifft Karstadt-Baustelle: Zeitplan des künftigen Marktquartiers verzögert sich erheblich
Corona trifft Karstadt-Baustelle: Zeitplan des künftigen Marktquartiers verzögert sich erheblich
77-Jährige nach Corona-Infektion gestorben - Inzidenz sinkt
77-Jährige nach Corona-Infektion gestorben - Inzidenz sinkt
77-Jährige nach Corona-Infektion gestorben - Inzidenz sinkt
Neue Betrugsmasche: Vermeintliches Gesundheitszentrum will Versicherungen andrehen
Neue Betrugsmasche: Vermeintliches Gesundheitszentrum will Versicherungen andrehen
Neue Betrugsmasche: Vermeintliches Gesundheitszentrum will Versicherungen andrehen
Nach Überfall auf Burger-King-Filiale am Dordrechtring: Landgericht Essen fällt Urteil
Nach Überfall auf Burger-King-Filiale am Dordrechtring: Landgericht Essen fällt Urteil
Nach Überfall auf Burger-King-Filiale am Dordrechtring: Landgericht Essen fällt Urteil

Kommentare