Andreas Becker, Anna Kavena (2.v.l.) und Klaus Wiesmann (2.v.r.), Kathrin Strube und Andreas Budzik
+
Die SPD-Spitze, scheinbar einträchtig vereint: Doch wer steht noch hinter Andreas Becker (r.)? Sind es seine Stellvertreter Anna Kavena (2.v.l.) und Klaus Wiesmann (2.v.r.), Kathrin Strube oder Andreas Budzik?

Konsequenzen nach der Wahl

Juso-Chef fordert Becker zum Rücktritt auf

  • Alexander Spieß
    vonAlexander Spieß
    schließen
  • Joachim Schmidt
    schließen

Für den SPD-Chef Andeas Becker wird die Luft nach dem niederschmetternden Wahlergebnis vergangenen Sonntag immer dünner. Nun wird sein Rücktritt gefordert.

Der Juso-Vorsitzende Dr. Benjamin Kalbe ist an sich ein Mann moderater Worte. Doch das Wahlergebnis seiner Partei von vergangenem Sonntag treibt ihn zu einer neuen Deutlichkeit: „Andreas Becker sollte nach dem erschütternden Ergebnis seine Konsequenzen ziehen und zurücktreten.“

Kalbe betont, er spreche nicht für den gesamten SPD-Nachwuchs, sondern nur für sich. Dennoch sei auch bei den Jusos die Irritation groß darüber, dass Andreas Becker nicht schon am Wahlabend oder am Tag darauf seinen Rücktritt vom Amt des Stadtverbandsvorsitzenden angekündigt habe.

Klares Ergebnis bei Kommunalwahl in Recklinghausen

Becker war als SPD-Bürgermeisterkandidat mit nur 16,7 Prozent der Stimmen gegen Amtsinhaber Christoph Tesche (60,8 Prozent) gescheitert. Damit lag er deutlich unter dem Allzeittief seiner Partei von rund 25 Prozent. Die Unzufriedenheit in der SPD richtet sich nun zunehmend gegen ihren Vorsitzenden.

Benjamin Kalbe: „Es muss sich etwas ändern. Wir haben jetzt die Chance, den Stadtverband zu erneuern.“ Die aktuelle Führung habe den Abwärtstrend der vergangenen Jahre nicht stoppen können. Es gehe darum, die SPD wieder zu einer „Kümmerer-Partei“ zu machen. Einen ausführlicheren Bericht lesen Sie in unserem E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hamsterkäufe in Recklinghausen: Hier gibt‘s die ersten Engpässe
Hamsterkäufe in Recklinghausen: Hier gibt‘s die ersten Engpässe
Hamsterkäufe in Recklinghausen: Hier gibt‘s die ersten Engpässe
Kurios: Die Fußgängerzone in Recklinghausen wird 120 Quadratmeter größer
Kurios: Die Fußgängerzone in Recklinghausen wird 120 Quadratmeter größer
Kurios: Die Fußgängerzone in Recklinghausen wird 120 Quadratmeter größer
75-jähriger Mann aus Recklinghausen stirbt nach positivem Test, 170 Bürger sind aktuell infiziert
75-jähriger Mann aus Recklinghausen stirbt nach positivem Test, 170 Bürger sind aktuell infiziert
75-jähriger Mann aus Recklinghausen stirbt nach positivem Test, 170 Bürger sind aktuell infiziert
Denkmalbereich geplant: Diese Häuser in Recklinghausen genießen künftig besonderen Schutz
Denkmalbereich geplant: Diese Häuser in Recklinghausen genießen künftig besonderen Schutz
Denkmalbereich geplant: Diese Häuser in Recklinghausen genießen künftig besonderen Schutz
Streifenwagen stößt bei Verfolgungsfahrt mit Auto zusammen – fünf Verletzte
Streifenwagen stößt bei Verfolgungsfahrt mit Auto zusammen – fünf Verletzte
Streifenwagen stößt bei Verfolgungsfahrt mit Auto zusammen – fünf Verletzte

Kommentare