Feuerwehr auf dem Wallring
+
Die Feuerwehr streut die Ölspur ab.

Verursacher unbekannt

Kilometerlange Ölspur sorgt für Sperrung des Walls

  • Alina Meyer
    vonAlina Meyer
    schließen
  • Oliver Kleine
    Oliver Kleine
    schließen

Die Feuerwehr war am Dienstagvormittag damit beschäftigt, eine Ölspur am Wallring in Recklinghausen abzustreuen. Der Verursacher ist bislang noch unbekannt.

Die kilometerlange Ölspur begann bereits am Hauptbahnhof in Recklinghausen, zog sich über den Kaiser- und Königswall bis über die Herner Straße und weiter den Bruchweg hinunter. Der Verursacher ist nach Angaben von Polizeisprecherin Ramona Hörst bislang noch unbekannt.

Die Feuerwehr wurde gegen 11.36 Uhr alarmiert und rückte zum Einsatzort am Kaiserwall an, um die Ölspur abzustreuen. Weil das Bindemittel nach kurzer Zeit verbraucht war, wurden die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) informiert, um weiteres Material zu liefern.

Die Polizei leitete die Autos über den Erlbruch um.

Die Polizei sperrte den Kaiserwall an der Kreuzung Hermann-Bresser-Straße vorübergehend. Autofahrer wurden über die Straße Erlbruch und den Konrad-Adenauer-Platz umgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

König-Ludwig-Trasse bleibt vorerst unvollendet
König-Ludwig-Trasse bleibt vorerst unvollendet
König-Ludwig-Trasse bleibt vorerst unvollendet
Drei Todesfälle nach Wochenende, 22 Neuinfektionen am Samstag in Recklinghausen, Inzidenz bei 184,9
Drei Todesfälle nach Wochenende, 22 Neuinfektionen am Samstag in Recklinghausen, Inzidenz bei 184,9
Drei Todesfälle nach Wochenende, 22 Neuinfektionen am Samstag in Recklinghausen, Inzidenz bei 184,9
Grafik-Designer bringt Kollektion für die Stadt Recklinghausen auf den Markt
Grafik-Designer bringt Kollektion für die Stadt Recklinghausen auf den Markt
Grafik-Designer bringt Kollektion für die Stadt Recklinghausen auf den Markt
Oberleitungsstörung: Verzögerungen bei S2 in Recklinghausen durch Kurzschluss
Oberleitungsstörung: Verzögerungen bei S2 in Recklinghausen durch Kurzschluss
Oberleitungsstörung: Verzögerungen bei S2 in Recklinghausen durch Kurzschluss
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel

Kommentare