+
Kinderbetreuung im Homeoffice - daran wird sich für die meisten Eltern so schnell nichts ändern.

Kein Ende absehbar

Familien am Limit: Kita-Öffnung geht an meisten Kindern vorbei

  • schließen

Die erste Stufe der Kita-Öffnung erreicht nur die wenigsten Familien. Ein Regelbetrieb ist noch lange nicht in Sicht. Bei Eltern wachsen Wut und Verzweiflung.

  • Erste Stufe betrifft nur wenige Kinder
  • Auch nach der zweiten Stufe bleibt mehr als die Hälfte zu Hause
  • Eltern reagieren wütend

Seit zwei Monaten jonglieren viele Familien zwischen Kinderbetreuung und dem Job, oft an der Grenze der Belastung. So geht es auch Alexandra Sommerkorn aus Recklinghausen, die mit ihrem Mann ihre vierjährige Tochter betreut. "Wir versuchen, hier alles auf einmal zu schultern", sagt die 40-Jährige.   

Ihre Tochter vermisse den Kontakt zu Gleichaltrigen. "Die Nerven lagen oft blank", berichtet die Mutter. "Es gab Tränen und auch Streit." Als die Landesregierung ihr Konzept zur Kindergarten-Öffnung präsentierte, hoffte Sommerkorn auf eine Perspektive - vergeblich.

Mehr als die Hälfte bleibt außen vor

Denn die erste Stufe der Öffnung am Donnerstag betrifft nur die wenigsten Kinder, Vorschulkinder mit Förderbedarf. Am 28. Mai starten die restlichen Vorschulkinder, aber die jüngeren bleiben außen vor. Ein Regelbetrieb ist noch in weiter Ferne.

Zwei Besuche bis zur Sommerpause stellte NRW-Familienminister Joachim Stamp (FDP) in Aussicht - und einen eingeschränkten Regelbetrieb ab September. Die Stadt Recklinghausen schätzt den Anteil der Kinder, die ab Ende Mai die Kita besuchen auf 35 bis 40 Prozent. Damit bleibt mehr als die Hälfte der Kinder ohne regelmäßige Kita-Betreuung.  

Kritik vom Landeselternbeirat

Alexandra Sommerkorn ist fassungslos: "Wir reden hier von einem halben Jahr ohne Kita." Von der Politik fühlt sie sich alleingelassen. "Die Belange der Kinder geraten völlig aus der Sicht." Mit ihrer Kritik steht sie nicht alleine da. Als "schallende Ohrfeige" bezeichnet der Landeselternbeirat das Öffnungskonzept.

Die ganze Geschichte lesen Sie im E-Paper

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare