Schulleiter Gregor Rüter vor der zerstörten Skulptur
+
Schulleiter Gregor Rüter steht vor der zerstörten Skulptur.

Zeugen gesucht

Kunstwerk an Berufskolleg zerstört: 4000 Euro Sachschaden

  • Alexander Spieß
    vonAlexander Spieß
    schließen

Schulleiter Gregor Rüter ist fassungslos: Unbekannte haben das Kunstwerk eines Recklinghäuser Künstlers am Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg zerstört.

Schon mehrfach war das von Weihbischof Felix Genn geweihte Lichtkreuz an der Werkstättenstraße Zielscheibe von zerstörungswilligen Zeitgenossen, berichtet Schulleiter Gregor Rüter. Doch so groß wie diesmal war das Ausmaß der Beschädigung noch nie. Mehrere Acrylglas-Strahlen liegen am Montag zerbrochen auf dem Boden.

Polizei Recklinghausen bittet um Zeugenhinweise

„Die Schüler sind konsterniert“, sagt der Leiter. Die Tat habe sich bereits in der Nacht auf Samstag ereignet. Beschädigungen gab es demnach ebenso vor zwei Monaten und Anfang des Jahres. Das vom Bistum Münster getragene Berufskolleg hat Anzeige erstattet. Gregor Rüter weiter: „Es handelt sich hier auch um die Zerstörung eines religiösen Symbols.“ Der materielle Schaden belaufe sich auf 4000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise durch mögliche Zeugen an Tel. 08 00/2 36 11 11.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Streifenwagen stößt auf Kreuzung mit Auto zusammen – fünf Verletzte
Streifenwagen stößt auf Kreuzung mit Auto zusammen – fünf Verletzte
Streifenwagen stößt auf Kreuzung mit Auto zusammen – fünf Verletzte
Aktuell sind 175 Bürger infiziert, Theateraufführungen finden statt, Gedenkveranstaltung ist abgesagt
Aktuell sind 175 Bürger infiziert, Theateraufführungen finden statt, Gedenkveranstaltung ist abgesagt
Aktuell sind 175 Bürger infiziert, Theateraufführungen finden statt, Gedenkveranstaltung ist abgesagt
Zwei Männer bedrohen 19-Jährigen in Recklinghausen mit einem Messer
Zwei Männer bedrohen 19-Jährigen in Recklinghausen mit einem Messer
Zwei Männer bedrohen 19-Jährigen in Recklinghausen mit einem Messer
Drei Brücken geht es in Recklinghausen-Süd an den Kragen
Drei Brücken geht es in Recklinghausen-Süd an den Kragen
Drei Brücken geht es in Recklinghausen-Süd an den Kragen
Warnstreik im öffentlichen Dienst geht weiter - mit diesen Folgen für Recklinghausen
Warnstreik im öffentlichen Dienst geht weiter - mit diesen Folgen für Recklinghausen
Warnstreik im öffentlichen Dienst geht weiter - mit diesen Folgen für Recklinghausen

Kommentare