Ein Mann aus Recklinghausen ist kürzlich von einem Betrüger per Telefon angerufen worden.
+
Ein Mann aus Recklinghausen ist kürzlich von einem Betrüger per Telefon angerufen worden.

Betrugsmasche per Telefon

Mann warnt vor dubiosem Westnetz-Anruf - Polizei vermutet Betrüger dahinter

  • Kathrin Grochowski
    vonKathrin Grochowski
    schließen

Zwei dubiose Anrufe in den vergangenen Tagen haben Leser Peter Patzke hellhörig werden lassen. Er hat laut Polizei genau richtig gehandelt.

  • Leser erhält dubiose Anrufe
  • Anrufer droht, Stromanschluss abzuklemmen
  • Polizei betont, Daten nicht am Telefon herauszurücken

Wie Peter Patzke mitteilte, wollte eine anonyme Anruferin am späten Mittwochabend von ihm wissen, ob er einen Sohn habe. Als er nachfragte, wer das warum wissen wolle, wurde schnell aufgelegt. 

Einen Tag später meldete sich ein „Herr vom Strom“ bei ihm. Der wurde nicht nur fordernd, sondern drohte gar mit dem Abklemmen des Anschlusses. Angeblich habe Patzke auf ein Schreiben von Westnetz nicht reagiert. Daher müsse er ab sofort einen höheren Strompreis zahlen – falls er nicht umgehend seine Daten übermittele. 

Mann aus Recklinghausen sollte Daten herausgeben

Was Patzke besonders stutzig machte, war, dass Herr Johannes vom Strom" zunächst angab, Westnetz-Mitarbeiter zu sein, dann jedoch, dass er für den bundesweiten Netzbetreiber in Verbindung mit Innogy tätig sei. „Das kam mir suspekt vor“, sagt Patzke. „Als ich ihm dann Kontra gab, wurde er gleich pampig.“ 

Peter Patzke legte auf und meldete den Vorfall umgehend bei Westnetz, bei der Stadt Recklinghausen und auch bei der Polizei. Bei Westnetz versicherte man ihm, dass "man nie so an Kunden herantrete und dass das nicht das Geschäftsgebaren von Westnetz sei." 

Polizei Recklinghausen warnt vor Telefongeschäften

Polizeisprecher Andreas Lesch sagte, dass der Leser richtig gehandelt habe. Er betont, dass sich niemand am Telefon auf derlei Geschäfte einlassen müsse. Grundsätzlich sei es wichtig, der Polizei auch Betrugsversuche zu melden. Lesch: „Wir wollen wissen, was in der Stadt passiert.“ Auch Thomas Senft aus Recklinghausen hat kürzlich zwei dubiose Anrufe erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Extreme Hitze und Schwüle: Das Wetter in NRW wird zur Belastungsprobe
Extreme Hitze und Schwüle: Das Wetter in NRW wird zur Belastungsprobe
Video
Der Pöller am Ostcharweg in Recklinghausen - schon wieder weg | cityInfo.TV
Der Pöller am Ostcharweg in Recklinghausen - schon wieder weg | cityInfo.TV
Ostcharweg: Roter Pöller schon wieder verschwunden
Ostcharweg: Roter Pöller schon wieder verschwunden
Coronavirus in Marl: Infektions-Zahlen steigen weiter an
Coronavirus in Marl: Infektions-Zahlen steigen weiter an
Kommunalwahl in Recklinghausen: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten im Westviertel an
Kommunalwahl in Recklinghausen: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten im Westviertel an

Kommentare