Mann mit Fotoapparat bei „Recklinghausen leuchtet“
+
Bilder gesucht: Hobbyfotografen sind bei „Recklinghausen leuchtet“ selten ohne Kamera unterwegs.

Fotos und Videos gesucht

„Recklinghausen leuchtet“: Das Palais Vest wird zur Projektionsfläche

  • Alexander Spieß
    vonAlexander Spieß
    schließen

Vom 26. Oktober bis zum 11. November heißt es wieder „Recklinghausen leuchtet“. Dabei wird auch das Palais Vest in der Altstadt wieder zur großen Projektionsfläche. Der Clou: Dort können sich Bürger mit ihren Beiträgen wiederfinden.

Denn alle Fans von „Recklinghausen leuchtet“ sind aufgerufen, Bilder und Videoclips aus den Vorjahren einzuschicken. Daraus soll ein „Best of“ der vergangenen Auflagen entstehen. Marius Ebel von der federführenden Arena GmbH überzeugt: „Es gibt ganz viel attraktives Video- und Bildmaterial.“ Das soll dann über dem Eingang ins Palais Vest an der Schaumburgstraße in Recklinghausen zu sehen sein. Gefragt sind insbesondere Fotos und kurze Clips, die die illuminierten Häuser und Plätze zeigen. „Es sollte nicht unbedingt das Selfie oder irgendein Porträtfoto sein“, sagt Marius Ebel. Das Material kann ab sofort per Mail an bilder@re-leuchtet.re geschickt werden. Einsendeschluss ist Mittwoch, 21. Oktober.

Wegen der Coronamaßnahmen entfallen diesmal weite Teile des Rahmenprogramms von „Recklinghausen leuchtet“. Moguai legt nicht auf, es gibt keine Eröffnungs- oder Abschlussfeier. Das Thema der Rathausshow ist das Beste aus 14 Jahren „Recklinghausen leuchtet“. In einer Endlosschleife soll der Zusammenschnitt der früheren Shows vom 26. Oktober bis zum 11. November täglich von 18 bis 22 Uhr auf der altehrwürdigen Fassade zu sehen sein.

In der Altstadt von Recklinghausen sind diesmal mehr als 130 beleuchtete Gebäude und Plätze zu sehen - neuer Rekord. Auf der Webseite können sich Besucher auch für eine der kostenlosen Stadtführungen anmelden. Sie starten fünfmal täglich vom Rathausplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

95-Jährige aus Recklinghausen stirbt nach positivem Test, Gesundheitsamt meldet 23 neue Infektionsfälle
95-Jährige aus Recklinghausen stirbt nach positivem Test, Gesundheitsamt meldet 23 neue Infektionsfälle
95-Jährige aus Recklinghausen stirbt nach positivem Test, Gesundheitsamt meldet 23 neue Infektionsfälle
33.000 Menschen verlassen Recklinghausen fast an jedem Tag - wegen der Arbeit
33.000 Menschen verlassen Recklinghausen fast an jedem Tag - wegen der Arbeit
33.000 Menschen verlassen Recklinghausen fast an jedem Tag - wegen der Arbeit
Neues Einkaufszentrum in Recklinghausen: IHK und Handwerkskammer üben Kritik
Neues Einkaufszentrum in Recklinghausen: IHK und Handwerkskammer üben Kritik
Neues Einkaufszentrum in Recklinghausen: IHK und Handwerkskammer üben Kritik
Tierischer Einsatz in Recklinghausen: Ausbrecher halten die Polizei auf Trab
Tierischer Einsatz in Recklinghausen: Ausbrecher halten die Polizei auf Trab
Tierischer Einsatz in Recklinghausen: Ausbrecher halten die Polizei auf Trab
Carina Spack weint nach Trennung von Serkan auf Instagram: „Habe mich selbst verloren“
Carina Spack weint nach Trennung von Serkan auf Instagram: „Habe mich selbst verloren“
Carina Spack weint nach Trennung von Serkan auf Instagram: „Habe mich selbst verloren“

Kommentare