St. Elisabeth

Pfadfinder verkaufen Weihnachtsbäume

RECKLINGHAUSEN - Die Pfadfinder aus St. Elisabeth verkaufen an diesem Wochenende wieder Weihnachtsbäume. Am Samstag und Sonntag gibt es vor dem Pfarrhaus an der Kolpingstraße 11 wieder die Qual der Wahl: Welche ist die schönste Tanne?

Mit rund 500 Bäumen im Angebot ist der DPSG- Pfadfinderstamm aus Nord der größte ehrenamtliche Tannenhändler. Und die Exemplare haben die Mitglieder Anfang November alle selbst in Eslohe im Sauerland ausgesucht. Gesägt wurden die Bäume allerdings erst kurz vor dem Verkauf. Es gibt bis zu 2,50 Meter große Nobilistannen, bis zu 3,50 Meter hohe Nordmanntannen und Blaufichten, die bis zu 2,20 Meter messen.

Der Verkauf findet am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 18 Uhr statt sowie am Sonntag, 16. Dezember, von 10 bis 15 Uhr. Die Bäume werden kostenlos nach Hause geliefert. Der Erlös fließt in die ehrenamtliche Jugendarbeit der Pfadfinder.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten

Kommentare