+
Mit kunstvollen Graffiti hat das nichts zu tun: Unbekannte haben im Nordviertel - wie hier an einer Garage an der Kolpingstraße - Schmierereien hinterlassen.

Nordviertel

Häuser und Autos in Serie beschmiert

RECKLINGHAUSEN - Das gab ein böses Erwachen für etliche Hausbesitzer und Autofahrer im Nordviertel: Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag gleich in Serie Häuser und Wagen mit Sprühfarbe beschmiert. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren die Täter in der Zeit von Donnerstag, 18.30 Uhr, bis Freitag, 7.30 Uhr, auf der Beethovenstraße, auf dem Beisinger Weg, der Kolpingstraße und der Straße Im Romberg unterwegs. Sie verunzierten mehrere Haustüren, ein Garagentor und einen Zaun mit roter und schwarze Sprühfarbe. Dabei haben sie jeweils mit einer Schablone Totenköpfe hingeschmiert. Bislang liegen der Polizei neun Anzeigen vor. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

60 Meter breite Lücke im Lippedeich – ist das nicht riskant?
60 Meter breite Lücke im Lippedeich – ist das nicht riskant?
Schwabe (SPD) will in Sachen Langendorf helfen - aber wie?  
Schwabe (SPD) will in Sachen Langendorf helfen - aber wie?  
Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles
Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles
Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen

Kommentare