+
Die Sperrung der Salentinstraße unter der A43 soll am Mittwochabend aufgehoben werden.

A-43-Ausbau

Salentinstraße fünf Tage gesperrt

RECKLINGHAUSEN - Nachdem die Salentinstraße unter der A43-Brücke schon in der letzten Woche außerplanmäßig für drei Tage gesperrt war, steht ab Montag, 10. Dezember, die planmäßige, fünftägige Vollsperrung durch Straßen.NRW, da ein Traggerüst hergestellt wird.

Das bedeutet, dass ab Montag die Querstraße als Umleitungsstrecke genutzt werden kann: In dieser Zeit können nicht nur Radfahrer und Fußgänger, sondern auch Autos dort die A43 unterqueren. Nach Freitag wird die Querstraße erneut für den Autoverkehr gesperrt, die Salentinstraße mit einer Baustellenampel wieder einspurig freigegeben. Aus diesem Grund fahren auch die Busse der Linie 234 einen anderen Weg. Die Haltestelle „Waldstraße“ wird aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen auf die Haltestelle „Baumstraße“ auszuweichen.

Die Sperrung in der kommenden Woche ist notwendig, weil das Traggerüst zur Herstellung des Überbaus der neuen Brücke hergestellt wird. Bei diesen Arbeiten, die direkt über der Salentinstraße stattfinden, herrscht ein zu großes Risiko, um darunter irgendeine Form des Verkehrs passieren zu lassen.

Im neuen Jahr wird es ebenfalls eine Vollsperrung geben, dann jedoch an der Querstraße. An dieser wird von Donnerstag, 10. Januar, bis Freitag, 18. Januar, das Traggerüst aufgebaut. Die Arbeiten dauern hier länger, weil neben der Hauptfahrbahn der A43 in Fahrtrichtung Münster auch die Tangente auf die A2 Richtung Hannover gebaut wird.

Bei dieser zweiten Sperrung wird die Salentinstraße weiter einspurig mit einer Baustellenampel geöffnet bleiben. Auch danach wird die Querstraße weiter für PKW gesperrt sein, Fußgänger und Radfahrer dürfen aber wieder passieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative

Kommentare