A43-Ausbau

Kein Durchkommen an der Querstraße

RECKLINGHAUSEN - Im Zuge des A43-Ausbaus wird die Querstraße ab Donnerstag, 21. Februar, 7 Uhr, im Bereich der Autobahnunterführung auch für Fußgänger und Radler gesperrt. Der motorisierte Verkehr darf dort ohnehin schon nicht mehr fahren.

Nach Angaben von Straßen.NRW soll die Sperrung bis Freitag, 8. März, um 17 Uhr andauern. Die Sperrung sei notwendig, weil ein Traggerüst abgebaut werden muss. Als Ausweichstrecke dient die Salentinstraße. "Die längere Sperrungsdauer erklärt sich dadurch, dass neben der Hauptfahrbahn der A43 in Fahrtrichtung Münster auch die Tangente auf die A2 Richtung Hannover gebaut wird", erklärt Anton Kurenbach, Pressesprecher von Straßen.NRW.

Straßen.NRW bietet jeden Mittwoch zwischen 14 und 16:30 Uhr eine Bürgersprechstunde im Baubüro, Lessingstraße 49, an. Die Mitarbeiter sind auch unter Tel. (02361) 9394710 und per E-Mail an Neue-A43@strassen.nrw.de zu erreichen.

Im Anschluss werden die Umleitungsstrecken gewissermaßen getauscht: Von Samstag , 9. März, bis Freitag, 15. März, muss die Salentinstraße ebenfalls wegen des Abbaus eines Traggerüstes gesperrt werden. In dieser Zeit dient die Querstraße als Umleitung. Sie wird dann für Fußgänger und Radfahrer und auch für den Autoverkehr geöffnet – allerdings nur einspurig, wobei eine Baustellenampel den Verkehr regeln soll. Nach Abschluss dieser Arbeiten wird die Querstraße dann wieder für den Autoverkehr gesperrt, sie bleibt aber für Fuß- und Radverkehr geöffnet. "Ein Ende der Bauarbeiten ist in Sicht", kündigt Kurenbach an. Anfang Mai 2019 soll der Verkehr unter der neuen Brücke wieder ungehindert fließen können.

Rubriklistenbild: © Caroline Seidel (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Hubschrauber kreist über Rapen - 84-jähriger Senior taucht am Abend wieder auf
Hubschrauber kreist über Rapen - 84-jähriger Senior taucht am Abend wieder auf
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor

Kommentare