A43-Ausbau

Salentinstraße wird gesperrt

RECKLINGHAUSEN - Der Ausbau der A43 wird zunehmend auch auf Recklinghäuser Stadtgebiet spürbar: So wird die Salentinstraße von Montag, 13. November, bis voraussichtlich Freitag, 17. November, zwischen Giebelsweg und Vinckestraße voll gesperrt.

Grund sind Brückenarbeiten im Zuge des A43-Ausbaus. Während dieser Maßnahme wird eine Fahrbahn der eigentlich voll gesperrten Querstraße geöffnet, der Verkehr wird dort durch Ampeln geregelt. Die Linie 234 der Vestischen muss für die Dauer der Sperrung umgeleitet werden. Die Haltestelle „Waldstraße“ wird aufgehoben. Fahrgäste sollten die Haltestelle „Baumstraße“ nutzen. Umleitungen werden nach Auskunft der Stadt ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare