+
Platz für ein Provisorium: An der Akkoallee wird eine zusätzliche U-Turn-Möglichkeit eingerichtet, um einen Verkehrskollaps im Zuge des A43-Ausbaus abzufedern.

Akkoallee

Provisorische Spitzkehre wird vorbereitet

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Mit schwerem Gerät sind Bauarbeiter im Auftrag von Straßen.NRW auf der Akkoallee im Einsatz. Sie sind dabei, einen Teil des Mittelstreifens der vierspurigen Straße im Bereich der Autobahnauf- und -abfahrten zu einer provisorischen U-Turn-Möglichkeit umzubauen.

Ab Mai wird die Anschlussstelle Recklinghausen-Zentrum an der Akkoallee für schätzungsweise ein Jahr zu einem großen Teil dicht sein, da dann die Parallelfahrbahn in Richtung Wuppertal erneuert wird. Anton Kurenbach, Pressesprecher von Straßen.NRW, erklärt: „Wir hoffen, so die Kreuzung Rottstraße entlasten zu können, wenn die Anschlussstelle gesperrt wird.“

Im Zuge der Erneuerung der Parallelfahrbahn der A43 in Richtung Wuppertal bleibt an besagter Anschlussstelle für voraussichtlich zwölf Monate nur eine Fahrbeziehung offen: Einzig wer aus Richtung Münster kommt, kann noch die Abfahrt, die nach Hochlar bzw. Disteln führt, nutzen. Falls eben jene Verkehrsteilnehmer aber ins Westviertel oder die Altstadt möchten, können sie die neue Spitzkehre nehmen. Kurenbach: „Die Kreuzung Rottstraße bietet sich zwar für einen U-Turn an, würde aber bei diesen Verkehrsmengen sicher in die Knie gehen. Daher hat uns die Stadtverwaltung gebeten, eine zusätzliche Wendemöglichkeit zu schaffen.“

Diese Spitzkehre noch vor der Kreuzung Rottstraße – ohne Ampel, aber mit eigener Fahrspur – soll so ausgelegt werden, dass auch Lkw-Fahrer hier gut um die Kurve kommen. Wie der Straßen.NRW-Sprecher mittelt, soll die provisorische Spitzkehre mit der Wiedereröffnung der kompletten Anschlussstelle wieder in den bisherigen Zustand zurückgebaut werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?

Kommentare