+
90000 Fahrzeuge rollen täglich auf der Autobahn 43 in Richtung Münster oder Wuppertal.

A 43

Ausbau startet im Oktober

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Mit mehr als eineinhalbjähriger Verzögerung gibt es nun endlich grünes Licht für den sechsstreifigen Ausbau der A43. Im Oktober ist Baustart für das 160-Millionen-Euro-Projekt.

„Wir beginnen mit den Rodungen und den Arbeiten am Brückenbauwerk Am Leiterchen“, bestätigte Guido Meinzer, Projektleiter für den A43-Ausbau von Straßen.NRW, auf Anfrage der RZ. „Im März 2015 beginnen wir mit dem Brückenbauwerk über die Friedrich-Ebert-Straße. Ab Mai starten dann die Arbeiten für den Ausbau des Autobahnkreuzes mit der A2 und der Bau eines großen Regenrückhalte-Beckens in diesem Bereich.“

Zeitgleich beginnt der Ausbau der A43 von der Anschlussstelle Hochlarmark in Fahrtrichtung Münster bis etwa „Am Leiterchen“ und in der Gegenrichtung von der Friedrich-Ebert-Straße bis zum Anschluss Theodor-Körner-Straße. Für den zweiten Bauabschnitt im Norden von „Am Leiterchen“ bis zur Anschlussstelle Recklinghausen/Herten ist der Start für Mitte 2016 anvisiert.

Die Fertigstellung der A43 auf Recklinghäuser Gebiet ist für Ende 2019 angepeilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Haben vier Jugendliche das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Haben vier Jugendliche das Feuer gelegt?
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter
Jungen aus Marl schütten Rattengift in Spielplatz-Sandkasten
Jungen aus Marl schütten Rattengift in Spielplatz-Sandkasten

Kommentare