+
Es werde Licht: Wolfgang Dramsch (vorne r.) und Bürgermeister Christoph Tesche (3.v.l.) knipsten die LED-Sterne über der Bochumer Straße am Mittwoch offiziell an.

Bochumer Straße

Stadt spendiert neue Weihnachtsbeleuchtung

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Seit Mittwoch leuchten die Sterne über der Bochumer Straße: Über der Hauptverkehrsachse erstrahlt zum Advent eine neue Weihnachtsbeleuchtung. Die Stadt hat 28.000 Euro investiert, um die Idee des neuen Vereins "Genau hier!" zu ermöglichen.

Den Kauf der neuen Weihnachtssterne hatte Wolfgang Dramsch, Vorsitzender der Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) Bochumer Straße angeregt. Die neue Technik war dringend nötig, betont er: „Die alte Beleuchtung war mehr als 35 Jahre alt und zum Teil defekt.“ Die neuen Weihnachtssterne leuchten nicht nur schöner, sondern auch preiswerter. „Früher hatte ein Stern etwa 40 Glühlampen mit je 25 Watt, der neue LED-Stern verbraucht insgesamt nur 25 Watt.“ Das spart Geld und Ressourcen.

Tannenbäume aufgestellt

Das Aufhängen der Sterne übernahm auch in diesem Jahr die Süder Elektro-Firma Alstädde. Für weihnachtliches Flair sorgen an der Süder Einkaufsmeile zudem von den KSR aufgestellte Deko-Weihnachtsbäume und eine große Nordmanntanne vor dem Haus der Bildung am Neumarkt.

Verein will Kräfte bündeln

Offiziell gibt es den Zusammenschluss „Genau hier! Südstadt Recklinghausen“ noch gar nicht. Er wird zu Jahresbeginn durch das Verschmelzen von ISG und Süder Werbe- und Interessengemeinschaft (SWIG) entstehen. 70 Mitglieder gehören dem neuen Verein an. Wolfgang Dramsch, der für den Vorsitz kandidiert, sagt: „Wir wollen die Kräfte bündeln und hoffen auf Synergieeffekte“. Hafenfest, verkaufsoffener Sonntag, Lichterfest: In der Vergangenheit haben ISG und SWIG schon bei mancher Veranstaltung zusammengearbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Helfer in der Not -  Schiedsrichter kümmert sich um verletzte Spieler
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Gibt's den vierten Kreuzbandriss  bei BWW Langenbochum?
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
Drei Punkte fürs Selbstvertrauen - SW Röllinghausen feiert  glücklichen Derbysieg
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
DFB-Pokal-Auslosung 2. Runde: BVB mit Hammerlos - FCB muss auswärts ran
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon

Kommentare