Ehlingstraße

Aufmerksamer Zeuge vereitelt Diebstahl

RECKLINGHAUSEN - Eine 74-jährige Recklinghäuserin wäre in Suderwich beinahe Opfer eines dreisten Diebes geworden. Doch ein aufmerksamer Zeuge, der das Geschehen beobachtet hatte, konnte dies verhindern und obendrein dafür sorgen, dass die Polizei den mutmaßlichen Täter kurze Zeit später festnehmen konnte.

Der 46-jährige Gelsenkirchener sah nämlich am Dienstag gegen 12.45 Uhr aus seinem Auto heraus, dass sich ein Mann in gebückter Haltung von hinten an die Seniorin heranschlich, die gerade in einer Bankfiliale an der Ehlingstraße Geld abgehoben hatte. Der Mann griff der 74-Jährigen von hinten an die Handtasche und öffnete den Reißverschluss. Dann wartete er einen Moment und versuchte, in die Tasche zu greifen.

Der Zeuge, dem Böses schwante, drückte daraufhin auf die Hupe und rief gleichzeitig die Polizei an. Dem Verdächtigen gefiel dies offenbar gar nicht: Er ging zum Wagen des Zeugen, beleidigte und beschimpfte den Gelsenkirchener und trat gegen dessen Auto. Dann lief er in Richtung Schulstraße weg.

Doch der Zeuge behielt den Mann im Auge, bis die Polizei eintraf. Die Beamten nahmen den 20-Jährigen, der in Recklinghausen wohnt, fest. Er wurde zur Wache gebracht, die Ermittlungen gegen ihn dauern an. Wie sich später herausstellte, hatte die Seniorin gar nicht bemerkt, dass der junge Mann bereits ihre Tasche geöffnet hatte und sie offensichtlich bestehlen wollte.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Grüner stört Klima-Demo, neues Heim für Minischwein, Schalke siegt, Ausflugstipps
Grüner stört Klima-Demo, neues Heim für Minischwein, Schalke siegt, Ausflugstipps

Kommentare