+

Entenorden

Rote Funken spenden Erlös der Tombola

RECKLINGHAUSEN - Fernsehmoderator Bernd Fuchs nimmt am Samstag, 19. Januar, im Rahmen des „Senatoren- und Ratsherrenabends“ im Festspielhaus den Entenorden der Roten Funken entgegen. Und auch einige Gäste gehen nicht mit leeren Händen nach Hause. Die Tombola lockt mit mehreren Hauptpreisen.

Bernd Fuchs (46) moderiert unter anderem das RTL-Frühstücksfernsehen „Guten Morgen Deutschland“. Neben einem karnevalistischen Programm auf hohem Niveau bieten die Funken auch eine Tombola, deren Erlös nur einem Zweck zugutekommt: dem guten. Zu gewinnen sind unter anderem zwei fabrikneue Elektro-Roller als Hauptpreise. Ein weiterer Gewinn: Zutaten für eine Grillparty für zehn Personen, eine exklusive Führung durch das Ikonenmuseum, eine Segway-Tour mit dem Bürgermeister. Weiterhin sind eine Fahrt in einem Heißluftballon, eine Oldtimerausfahrt mit Chauffeur, ein Rundflug nach Wahl, ein Wochenende mit dem Cabrio oder ein Besuch im Stadion in Gelsenkirchen zu gewinnen.

Restkarten für die Gala gibt es per E-Mail an tickets@rotefunken-re.de für 50 Euro, Büfett inklusive.

Der Erlös wird zu einem Teil an die „Stiftung Lebenshilfe“ ausgeschüttet. Der zweite gleichwertige Teil geht an den Verein „Hilfe für verletze Kinderseelen e.V.“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Sternschnuppen im November 2019: Wie lange sind Leoniden im November zu sehen?
Sternschnuppen im November 2019: Wie lange sind Leoniden im November zu sehen?
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole

Kommentare