+

Europaplatz

Polizei nimmt 16-jährigen Oer-Erkenschwicker fest

OER-ERKENSCHWICK - Ein mutmaßlicher Fahrraddieb aus Oer-Erkenschwick ist am frühen Sonntagmorgen in Recklinghausen am Europaplatz festgenommen worden. Er wurde mit einem Haftbefehl gesucht.

Zeugen hatten nach Angaben der Polizei gegen 1.10 Uhr beobachtet, wie ein junger Mann sich am Fahrradständer an einem Fahrrad zu schaffen machte. Als die Zeugen den Tatverdächtigen ansprachen, kletterte er über den Zaun und rannte weg.

Die gute Beschreibung des Tatverdächtigen führte die Beamten im Zuge ihrer Fahndung zu dem 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick. Wie sich herausstellte, wurde der junge Mann mit Haftbefehl gesucht. Er wurde festgenommen und zur Polizeiwache in Recklinghausen gebracht. Dort versuchte er noch, sich gegen die polizeilichen Maßnahmen zu wehren und leistete - erfolglos - Widerstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt

Kommentare