+
Frisch saniert: Ein Teil der Straße "Im Stübbenberg" ist bereits auf Vordermann gebracht worden.

Fahrbahnsanierung

"Im Stübbenberg" wird erneut zur Baustelle

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Über Wochen war ein Teil der Straße "Im Stübbenberg" wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten gesperrt. Inzwischen ist die Baustelle vor dem Kleingartenverein "Fröhliche Morgensonne" abgeräumt, doch bald schon wird eine neue eingerichtet werden.

Einige Anwohner hatten sich gefragt, warum die Straße nicht gleich bis zur Autobahnbrücke saniert wurde. Schließlich verrät selbst ein laienhafter Blick auf die Straßendecke: Das wäre durchaus nötig.

Nach Auskunft der Stadt wird das betreffende Teilstück der Straße voraussichtlich noch in diesem Jahr, spätestens aber Anfang 2019 ebenfalls auf Vordermann gebracht. „Dieser Abschnitt ist ausdrücklich im sogenannten städtischen Deckensanierungsprogramm vorgesehen“, erklärt eine Stadtsprecherin.

Was bleibt, ist die Frage, warum nicht beide Straßenstücke hintereinander abgearbeitet worden sind. So müssen die Anwohner eine zweite Sperrung in Kauf nehmen. Dazu erklärt die Stadtsprecherin: „Das erste Teilstück hatte Vorrang, es war viel schwerer beschädigt. Deswegen war der dort betriebene Aufwand viel größer, es handelte sich um einen sogenannten Vollausbau.“ Die Maßnahmen am zweiten Abschnitt werden hingegen nicht ganz so aufwendig sein. Dort wird lediglich die Straßendecke großflächig abgefräst und dann neuer Asphalt aufgetragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Wenig Leerstände in Datteln: Aber wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?
Wenig Leerstände in Datteln: Aber wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?
15 Jahre im Rennen - was der TuS 09 in diesem Jahr in der Haard plant
15 Jahre im Rennen - was der TuS 09 in diesem Jahr in der Haard plant

Kommentare