Franz-Bracht-Straße

Schwerer Unfall: Radler (15) stürzt über den Lenker

RECKLINGHAUSEN - Schwerer Unfall am Morgen: Ein 15-jähriger Jugendlicher ist auf der Franz-Bracht-Straße in Recklinghausen bei einem Fahrradunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Radler über den Lenker geflogen.

Der Jugendliche war am Freitag gegen 7.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Franz-Bracht-Straße in Richtung Westen unterwegs. Beim Überqueren der Halterner Straße stürzte er aus ungeklärter Ursache über den Lenker und zog sich dabei schwere Verletzungen im Kopfbereich zu. Rettungsdienst und Notarzt kümmerten sich noch am Unfallort um den Jugendlichen. Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass keine weiteren Verkehrsteilnehmer an dem Unfall beteiligt gewesen sein sollen. An dem Fahrrad entstand kein Schaden.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare