+
Der Künstler und sein Werk: Seine neue Installation präsentiert Helmut Heinze am Samstag.

Gastkirche

Installation zur Schöpfung

RECKLINGHAUSEN - Am Samstag präsentiert Helmut Heinze eine Installation in der Gastkirche. Seine Schöpfung mit dem Titel „der wölfe wolkenkuckucksei“ schafft eine Verbindung zwischen Mensch und Tier und ist ausschließlich am Karsamstag zu sehen.

Samstag, 20. April, 7.30 bis 18 Uhr, Gastkirche, Heilige-Geist-Straße 7

Es lesen zudem drei Personen aus dem Buch „Nach der Flut das Feuer“ des US-amerikanischen Schriftstellers James Baldwin. Um 7.30 Uhr tragen Dorothea Heinze, die Ehefrau des Künstlers, um 12 Uhr Klaus Krämer und um 18 Uhr Johannes Thorbecke ausgewählte Passagen vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft
Feuerwehreinsatz im Volkspark: Bach färbt sich grün und dampft
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Verkehrszahlen ausgewertet: Leveringhäuser Straße ist nicht der Spitzenreiter
Verkehrszahlen ausgewertet: Leveringhäuser Straße ist nicht der Spitzenreiter
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe

Kommentare