+
Vor dem Aus: Der Netto-Markt an der Halterner Straße schließt im Juni.

Halterner Straße

Netto-Markt schließt im Juni

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Das kleine Nebenzentrum an der Halterner Straße wird im Sommer noch etwas kleiner: Der Netto-Markt soll im Juni seine Pforten schließen. Und zwar "ersatzlos", wie die Pressestelle der Discounter-Kette auf Anfrage der Redaktion mitteilt.

Offenbar passt die mit 530 Quadratmetern Verkaufsfläche vergleichsweise kleine Niederlassung nicht mehr ins Konzept des Discounters. Ein Umbau sei „leider nicht möglich“, teilt die Pressestelle aus der Konzernzentrale im bayrischen Maxhütte-Haidhof mit. Nach Informationen dieser Zeitung beschäftigt Netto an der Halterner Straße rund ein Dutzend Mitarbeiter. Die Discounter-Kette lässt offen, was aus ihnen werden soll. Unklar ist, ob es für das Ladenlokal bereits einen Nachfolger gibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
Noch ein Unfall: Auch an der Kreuzung Hervester Straße / Schillerstraße hat es gekracht
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
SC Marl-Hamm steht heute vor einer hohen Auswärts-Hürde
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
Sorge um Boa Constrictor aus Datteln: Gefundene Würgeschlange in "keinem guten Zustand"
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!

Kommentare