+
Das Gebäude-Ensemble am Holzmarkt steht in der Diskussion - soll es abgerissen oder erhalten werden?

Holzmarkt

UBP kämpft für Häuser-Ensemble

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Die UBP setzt sich weiter für den Erhalt der Gebäude am Holzmarkt 8 bis 14 ein. Und sie geht noch einen Schritt weiter: Nach Auffassung der Vorsitzenden Claudia Ludwig und des sachkundigen Bürgers Alfred Stemmler seien auch die Fronten an der oberen Johannes-Janssen-Straße erhaltenswert.

Im Zuge der Diskussion um das sogenannte Sieben-Häuser-Ensemble im Dreieck zwischen Münsterstraße, Johannes-Janssen-Straße und Holzmarkt betont die UBP, dass sie als erste Ratsfraktion auf das Schicksal der Gebäude aufmerksam gemacht habe. So begrüßt die UBP den Vorstoß der sogenannten „Roten Runde“, einem Zusammenschluss ehemaliger SPD-Ratsmitglieder, die Häuserzeile am Holzmarkt zu erhalten. „Es ist gut, dass die SPD hier eine Notwendigkeit erkannt hat“, erklärt Ludwig. „Schließlich waren es die bis 1999 allein herrschenden Sozialdemokraten, die für etliche Abrisse in der Altstadt verantwortlich waren.“

Für die UBP ist inzwischen klar: „Wir werben mit unserem Altstadtflair und dem Image der Guten Stube. Da ist es doch geradezu eine Pflicht, so viel wie möglich an Bausubstanz zu erhalten.“ Das mag im Einzelfall auch mal Zeit und Geld kosten, „aber es lohnt sich eben“, so Alfred Stemmler. Unstrittig ist, dass die UBP aus diesem Grund bereits im Februar 2018 einen Antrag gestellt hatte, in dem sie die Wiederbelebung des Unterausschusses für Denkmalpflege gefordert hat. „Das wurde sogar von der Verwaltung begrüßt, doch die anderen Parteien haben das aus Prinzip erst einmal auf die lange Bank geschoben“, erklärt Claudia Ludwig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
15-monatige Baustelle in Herten-Süd beginnt mit einer Vollsperrung
15-monatige Baustelle in Herten-Süd beginnt mit einer Vollsperrung
Drei Männer schlagen BVB-Fan zusammen und flüchten – Zeugen gesucht
Drei Männer schlagen BVB-Fan zusammen und flüchten – Zeugen gesucht
Wer vermisst "Rudi"? Ehepaar in Herten findet Ferkel, der ZBH sucht jetzt den Besitzer
Wer vermisst "Rudi"? Ehepaar in Herten findet Ferkel, der ZBH sucht jetzt den Besitzer

Kommentare