Hubertusstraße

Einbrecher nehmen Bargeld und Router mit

RECKLINGHAUSEN - Zweimal hintereinander ist in zwei benachbarte Gebäude an der Hubertusstraße eingebrochen worden. Der oder die Täter erbeuteten Bargeld und einen Internetrouter. Die Polizei prüft nun einen möglichen Zusammenhang und hofft auf Hinweise von Zeugen.

Zunächst sind Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Dienstagmorgen in ein Floristikgeschäft eingestiegen. Sie griffen in die Kassenschublade und nahmen sich Bargeld.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Dann gab es am Dienstagabend - die Polizei schätzt die Tatzeit auf etwa 22.45 Uhr - einen weiteren Einbruch an der Hubertusstraße, nämlich in eine Zahnarztpraxis. Dort hatten es die Einbrecher auf einen Internetrouter abgesehen. Nach Erkenntnissen der Polizei kamen die Eindringlinge über das Floristikgeschäft in die Praxis. Und auch als Fluchtweg nutzten sie ein Fenster in dem Blumenladen.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk (Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte

Kommentare