Identität unklar

Frau wird von Zug erfasst und getötet

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Eine Frau ist am Sonntagabend am Hauptbahnhof in der Nähe der Große-Perdekamp-Straße auf die Gleise gelaufen und von einem Zug erfasst worden. Sie war sofort tot. Die Polizei konnte die Identität der Frau bislang nicht klären und bittet die Bürger um Hinweise.

Die Frau war gegen 23.25 Uhr auf die Gleise getreten. "Derzeit haben wir keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden oder eine Straftat", sagt Polizeisprecherin Ramona Hörst. "Nun gilt es zu klären, ob es sich um einen Unfall oder einen Suizid gehandelt hat. Daher hoffen wir auf Hinweise von Zeugen."

Die Tote ist etwa 1,77 Meter groß, zwischen 30 und 45 Jahre alt, hat blonde, mittellange Haare und eine normale Figur. Bekleidet war sie mit einer Jeans, einer braunen Steppjacke und schwarzen Damenstiefeln der Marke "Rieker" mit Nieten in Schuhgröße 39. Außerdem hatte sie einen Schlüsselbund bei sich.

Kreisen Ihre Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprechen Sie mit anderen Menschen darüber. Hier finden Sie - auch anonyme - Hilfsangebote in vermeintlich ausweglosen Lebenslagen. Die Telefonseelsorge ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0800/1110111 und 0800/1110222.

Wer Hinweise zu der unbekannten Toten geben kann, meldet sich bei der Polizei unter Tel. 0800/2361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten

Kommentare