Landgericht Bochum

Räuber zu Haft und Arrest verurteilt

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Das Landgericht in Bochum hat ein räuberisches Quartett - die Täter sind zwischen 18 und 28 Jahre alt - nach Geständnissen zu Gefängnis, Arrest und gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Die Freunde waren im Herbst 2014 in Suderwich zu Beutezügen unterwegs gewesen.

Gegen den einzigen erwachsenen Täter (heute 28) verhängten die Richter zwei Jahre und zehn Monate Haft. Bei seinen zur Tatzeit noch deutlich jüngeren Komplizen – 16, 17 und 19 Jahre – wendete die 5. Strafkammer das Jugendstrafrecht an. Angelehnt an den Erziehungsgedanken verhängten die Richter zwei Dauerarreste von zwei bzw. vier Wochen, dazu die Ableistung von 80 sozialen Arbeitsstunden.

Bei den Raubzügen vom 30. September und 14. Oktober 2014 waren die Täter jeweils zu dritt aufgetreten: Bei beiden Taten waren die heute 22 und 28 Jahre alten Angeklagten dabei, die beiden jüngeren jeweils nur bei einer. Vor den Coups hatten sich die Täter an einem Spielplatz in Suderwich getroffen und dort Trinkgelage abgehalten. Bei der Polizei waren im Umfeld zahlreiche weitere Raubüberfälle mit ähnlichem Strickmuster verzeichnet worden – nachgewiesen werden konnten den Angeklagten „nur“ zwei Überfälle.

Am späten Abend des 30. September waren drei Angeklagte mit Sturmhauben maskiert an einem Kiosk an der Merveldtstraße aufgetaucht und hatten mit einem Messer gedroht. Nachdem die Verkäuferin die Täter mit Pfefferspray eingesprüht hatte, waren die Räuber ohne Beute geflüchtet. Ebenso erfolglos blieb der Überfall an einer Tankstelle an der Sachsenstraße, als ein Passant bedroht und mit einem Elektro-Schocker attackiert worden war.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
18-Jährige zu Boden gedrückt und an die Brust gefasst - zweiter Vorfall in kurzer Zeit
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick begeistert mit Liebeserklärung und heißen Fotos
AWZ-Star Birte Glang aus Oer-Erkenschwick begeistert mit Liebeserklärung und heißen Fotos
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse

Kommentare