+
Mit dem "Patch System" sollen Schlaglöcher ausgebessert werden. Foto: Thomas Nowaczyk

Marode Straßen

Leser melden immer mehr Buckelkisten

RECKLINGHAUSEN - Etliche Leser haben sich gemeldet und marode Fahrbahndecken im Stadtgebiet gemeldet. Im Zentrum der kritischen Äußerungen stand aber immer wieder die Hochlarmarkstraße.

Dazu meldete sich auch CDU-Ratsmitglied Heinz-Bernd Einck, der darauf hinwies, dass auch sein Süder Ortsverband bereits einen Antrag gestellt hatte, die Hochlarmarkstraße zwischen Kreisverkehr Hochstraße und Schranke zu erneuern – und eben nicht allein die Grünen (wir berichteten). „Die Bahn hat uns in Sachen Untertunnelung immer hingehalten, und zuletzt wurde gar die ganze bisherige Planung wieder über den Haufen geschmissen“, erklärt Einck, der das Erscheinungsbild der Hochlarmarkstraße aus den genannten Gründen allerdings als Sonderfall betrachtet: „Im Grunde ist der durchschnittliche Straßenzustand in Recklinghausen so gut wie noch nie.“

Derweil häufen sich die Leser-Hinweise auf weitere bedürftige Straßen: Mehrfach wurden dabei die Röntgenstraße und der Elper Weg genannt. Hinzu kamen noch: Suderwichstraße (zwischen Katharinen- und Brelohstraße), Am Weiher, Schützenstraße (nördl. Teil), Im Romberg (südl. Teil), Schwalbenstraße, Reginastraße und Feldstraße (westl. Teil).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare