Närrischer Gerichtshof

Finanzminister entgeht dem Galgen

RECKLINGHAUSEN - NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans musste sich am Samstagabend dem Närrischen Gerichtshof der Großen Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft (GRO-RE-KA) stellen. Zum bereits 27. Mal ging es um die Verleihung der Weißen Weste.

„Klageweib“ Renate Fröhlich und ihr neuer Assistent Christoph Tesche bliesen zur Attacke auf den im drolligen Robin-Hood-Kostüm angetretenen Minister. Hehlerei, Bruch des Bankgeheimnisses, Ausbluten des nördlichen Ruhrgebiets sowie Einführung einer unappetitlichen Sex- und Bettensteuer – so lauteten die ungeheuerlichen Anklagepunkte, derer sich der rheinische Robin Hood erwehren musste.

Ein Unrechtsbewusstsein im Sinne der Anklage ließ Borjans nicht erkennen. „Lassen Sie mich schnell wieder meiner Arbeit nachgehen, dann kommt noch mehr Geld ’rein“, sagte Borjans mit Blick auf die angeschafften CDs mit den Daten von Steuersündern. Der dezent auf der Bühne platzierte Galgen schien den Minister nicht zu irritieren. Vize-Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann stand dem Angeklagten als Pflichtverteidigerin zur Seite. Dabei verteidigte sie nicht nur den Minister, sondern gleich die ganze Landespolitik, als säße sie im Plenarsaal. Renate Fröhlich wies die Vorjahresträgerin der Weißen Weste mit einem gebellten „Ruhe jetzt!“ in die Schranken. Bis zum Samstagnachmittag hatten die Akteure an ihren Texten gefeilt. Versöhnlich stimmte das Gericht schließlich, dass auch Bayern-Boss Uli Hoeneß ins Visier des Robin-Hood-Ministers geraten ist. Der Steuerflüchtling bejubelte 25 Kilometer entfernt gerade den Sieg seiner Mannschaft beim BVB. Mit stehenden Ovationen feierten die 300 Besucher im Bürgerhaus die Weiße Weste für Dr. Norbert Walter-Borjans.

Einen sehenswerten akrobatischen Schlussstrich unter das von GRO-RE-KA-Präsident Patrick Gruner moderierte vierstündige Programm zog die Kölner Tanzgruppe „De Höppemötzjer“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Geöffneter Brief im Briefkasten: Erinnerungen an "Weihnachtspost-Skandal" werden wach
Geöffneter Brief im Briefkasten: Erinnerungen an "Weihnachtspost-Skandal" werden wach
Altes Schiffshebewerk wird für zwei Jahre zur Baustelle
Altes Schiffshebewerk wird für zwei Jahre zur Baustelle
Wohnmobil-Fahrer erschreckt sich und prallt gegen einen Baum
Wohnmobil-Fahrer erschreckt sich und prallt gegen einen Baum
Ovelhey macht den "Riegel-Rudi" - SV Hochlar empfängt Regionalligist TuS Haltern
Ovelhey macht den "Riegel-Rudi" - SV Hochlar empfängt Regionalligist TuS Haltern
Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb: SG Hillen  erwartet diese Dortmunder Traditionsmannschaft - wir verlosen 3x2 Karten
Rot-Weiß gegen Schwarz-Gelb: SG Hillen  erwartet diese Dortmunder Traditionsmannschaft - wir verlosen 3x2 Karten

Kommentare