+
Etwas Heißes in kalten Zeiten: Die Islamische Kulturunion verteilt auf dem Neumarkt kostenlos Suppe.

Neumarkt

Kulturunion spendiert Suppe für alle

RECKLINGHAUSEN - Eine warme Mahlzeit für alle: Mitglieder der Islamischen Kulturunion spendieren den Menschen auf dem Neumarkt Suppe. Am Freitag, 4. Januar, gibt es in der Zeit von 15 bis 17 Uhr eine "Hausmannssuppe", am Samstag, 5. Januar, wird im gleichen Zeitraum rote Linsensuppe gereicht.

„Wir haben jeden Tag rund 250 Portionen dabei, die wir an alle Bürger verteilen, solange der Vorrat reicht“, sagt Osman Yilmaz, stellvertretender Vorsitzender der Gemeinde. Die Zutaten haben die Gemeindemitglieder spendiert. Bisher fanden derartige Aktionen auf dem Gelände der Kulturunion statt. Künftig soll es weitere Aktionen für den guten Zweck geben. „Denkbar wäre, dass wir so etwas auch mal für die Tafel oder das Gasthaus machen. Wir werden auf jeden Fall mit den Einrichtungen Kontakt aufnehmen“, so Yilmaz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Pferd bei Unfall getötet, schlimmer Verdacht gegen vier Männer, Weizsäcker-Sohn erstochen
Pferd bei Unfall getötet, schlimmer Verdacht gegen vier Männer, Weizsäcker-Sohn erstochen
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen

Kommentare