+
Das Parken im Palais Vest wird teurer.

Palais-Vest-Parkhaus

Autofahrer fährt Schrankenmast um

RECKLINGHAUSEN - Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht: Am Mittwoch gegen 20 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes des Palais Vest, wie der Fahrer eines schwarzen Nissan Almera am Parkhaus gegen einen Schrankenmast fuhr.

Dadurch stürzte der Mast um. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 7.500 Euro. Allerdings fuhr der Nissan-Fahrer weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Anhand des Kennzeichens, das sich der Zeuge gemerkt hatte, konnte die Polizei den Halter des Wagens ausfindig machen. Es handelt sich um einen 24-jährigen Recklinghäuser.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Lange hat der SV Herta geschwiegen - jetzt meldet sich der Verein zu Wort
Lange hat der SV Herta geschwiegen - jetzt meldet sich der Verein zu Wort
Supertalent: Mit diesem kuriosen Talent möchte eine Recklinghäuserin am Samstag überzeugen
Supertalent: Mit diesem kuriosen Talent möchte eine Recklinghäuserin am Samstag überzeugen
Marler Bürger wollen Zeichen gegen Raserei setzen - dann kommt die Polizei
Marler Bürger wollen Zeichen gegen Raserei setzen - dann kommt die Polizei

Kommentare