+
am 24.08.2017 Polizeihubschrauber der neuen Generation, Uebungsflug ueber der Altstadt von Recklinghausen . Foto: Thomas Nowaczyk

Polizei

Hubschrauber sucht nach Einbrechern

RECKLINGHAUSEN - Das dürften einige Recklinghäuser mitbekommen haben: Mit einem Hubschrauber, der minutenlang über der Innenstadt in der Luft "stand", hat die Polizei nach Einbrechern gesucht. Allerdings gelang den Tätern trotzdem die Flucht.

Am Samstagabend waren Unbekannte in ein Geschäft an der Dortmunder Straße eingebrochen. Zur Verstärkung der Polizeibeamten am Boden wurde gegen 22 Uhr der Polizeihubschrauber angefordert. Dennoch konnten sich die Einbrecher absetzen: zunächst in Richtung der Bahngleise, später dann in Richtung des Löhrhof-Parkhauses. Hier verlor sich ihre Spur. Bei den Gesuchten handelt es sich vermutlich um Männer, alle hatten Kapuzen auf, einer trug eine Strickjacke.

Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Außerdem sind zwischen Sonntag und Montagmorgen zwei BMW auf der Blitzkuhlenstraße und der Castroper Straße aufgebrochen worden. Die Täter hatten es auf die Airbags bzw. die Lenkräder abgesehen. In beiden Fällen schlugen sie die Dreiecksscheiben ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Westerholter Sommerfest: Enttäuschung zum kleinen Jubiläum
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Halb Waltrop lernte hier schwimmen - jetzt liegt das Gebäude in Trümmern
Halb Waltrop lernte hier schwimmen - jetzt liegt das Gebäude in Trümmern
Den Bächen in Recklinghausen geht das Wasser aus - Amphibien werden "obdachlos"
Den Bächen in Recklinghausen geht das Wasser aus - Amphibien werden "obdachlos"

Kommentare