Polizei meldet zwei Überfälle

Schläger mit Zahnspange

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Mit vorgehaltener Waffe überfielen zwei maskierte Männer ein Sonnenstudio auf der Hubertusstraße. Die Räuber entkamen mit den Tageseinnahmen.

Hinweise an die Polizei, Telefon 550

Die Tat ereignete sich Freitagnacht gegen 21.30 Uhr. Die Angestellte des Sonnenstudios beschrieb die Täter wie folgt: Der Kleinere ist etwa 1,70 Meter groß, trug einen dunklen Kapuzenpulli und eine dunkle Hose mit auffälligem roten Seitenstreifen. Der Größere ist etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, spricht akzentfreies Deutsch, trug zur Tatzeit eine dunkle Kapuze und eine graue Jacke. Auch für einen Überfall Samstagnacht gegen 0.35 Uhr auf der König-Ludwig-Straße liegen Täterbeschreibungen vor. Dort wurde ein 18-Jähriger von zwei jungen Männern angegriffen und geschlagen. Die südländisch aussehenden Täter stahlen ihrem Opfer das Smartphone. Ein Täter hat mittellange, schwarze Haare, ist schlank, etwa 1,80 Meter groß, war bekleidet mit einer schwarzen Jacke und Jeans, er hat eine auffällige, feste Zahnspange. Sein Kumpel ist muskulös, etwas kleiner, war bekleidet mit einem blauroten Pullover und dunkler Kappe.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare