Polizei sucht Zeugen

Einbrecher machen reichlich Beute

RECKLINGHAUSEN - Übers Wochenende waren erneut Einbrecher im Stadtgebiet unterwegs. Allein an der Alten Grenzstraße drangen ungebetene Gäste in drei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses ein. Nicht nur in diesen Fällen hofft die Polizei auf Hinweise von aufmerksamen Zeugen.

Das Mehrfamilienhaus an der Alten Grenzstraße wurde in der Nacht zu Sonntag zum Tatort. Die Eindringlinge brachen drei Wohnungstüren auf, um in die Räume gelangen. Ob bzw. was sie letztlich gestohlen haben, steht zurzeit noch nicht fest.

Mit Schmuck, Handtaschen und Bargeld entkamen die Täter, die zwischen Samstag und Sonntag in eine Wohnung an der Dorstener Straße eingebrochen sind. Sie hatten die Wohnung nach Wertgegenständen durchwühlt und konnten letztlich unbemerkt das Weite suchen.

An der Pappelallee haben Einbrecher am Freitag reiche Beute gemacht: Die Bewohner waren in und an ihrem Haus, während sie bestohlen wurden. Der oder die Täter müssen in der Zeit zwischen 17 und 17.35 Uhr ins Haus gelangt sein. Sie erbeuteten ein iPad, ein Notebook, ein Handy und eine Brieftasche.

Aus einer Wohnung an der Straße Im Kuniberg haben Einbrecher einen Tresor gestohlen. Die Täter waren am Freitagabend durch ein "auf Kipp" stehendes Fenster eingestiegen. Sie rissen den Tresor auf der Verankerung und nahmen ihn mit.

Hinweise von Zeugen an die Polizei unter Tel. 0800/2361111.

In eine Schule auf der Canisiusstraße brachen Unbekannte in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen ein. Die Täter schlugen zunächst die Glasscheibe einer Tür ein und öffneten dann die Tür. In der Schule durchsuchten sie mehrere Räume. Was sie mitnahmen, steht aktuell noch nicht fest.

Rubriklistenbild: © Nicolas Armer (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
Langes Warten auf den Prozess für den mutmaßlichen Totschläger von der Hohenzollernstraße
An die Toten erinnern und die Lebenden mahnen - darum geht es beim Volkstrauertag 
An die Toten erinnern und die Lebenden mahnen - darum geht es beim Volkstrauertag 
Wir bringen Sie kostenlos zum Spiel Borussia Dortmund gegen SC Paderborn
Wir bringen Sie kostenlos zum Spiel Borussia Dortmund gegen SC Paderborn
Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen in Dorsten krankenhausreif
Vier junge Männer schlagen und treten 25-Jährigen in Dorsten krankenhausreif
Im Topspiel kassiert der 1. FFC Recklinghausen eine bittere Packung
Im Topspiel kassiert der 1. FFC Recklinghausen eine bittere Packung

Kommentare