Rathauskonzert

Musiker gewähren bei "Probenwerkstatt" Einblicke

RECKLINGHAUSEN - Das nächste Rathauskonzert am Sonntag, 14. April, steht unter dem poetischen Titel „Sieh, wie klar das Weltall schimmert!“. Erstmalig geben die Musiker im Vorfeld Einblicke in ihre Arbeit - bei der sogenannten "Probenwerkstatt" am Donnerstag, 11. April.

Nicola Borsche und Susanna Bozzetti (Violine), Cristina Ceja und Wolfgang Fabri (Viola) sowie Felix Drake und Karolin Scholz (Violoncello) sind Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen. Und sie bestreiten das vierte Rathauskonzert dieser Spielzeit. Auf dem Konzertprogramm steht das Streichsextett „Verklärte Nacht“ von Arnold Schönberg ebenso wie das Streichquartett B-Dur op. 76,4 „Der Sonnenaufgang“ von Joseph Haydn. Dazwischen erklingt der „Tierkreis – Zwölf Melodien der Sternzeichen“ für Violine solo von Karlheinz Stockhausen.

Der Besuch der "Probenwerkstatt" ist frei, Karten für das Rathauskonzert gibt es für 12,50 € im RZ-Ticket-Center, Breite Straße 4, unter Tel. 0209/1477999 und unter

Bei der "Probenwerkstatt" am Donnerstag, 11. April, um 19 Uhr im Rathaus halten die Musikerinnen und Musiker eine kurze Einführung, erläutern Hintergründe und geben einen musikalischen Vorgeschmack auf das Konzert drei Tage darauf. Beide Veranstaltungen finden im großen Sitzungssaal statt. "Probenwerkstatt" und Konzert können unabhängig voneinander besucht werden.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
Schon wieder: Drei maskierte Täter rauben HEM-Tankstelle in Castrop-Rauxel aus
Schon wieder: Drei maskierte Täter rauben HEM-Tankstelle in Castrop-Rauxel aus
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick

Kommentare