+
Zwei Menschen wurden bei einem Unfall auf der A2 bei Recklinghausen schwer verletzt.

Verkehrsunfall

Autofahrer prallt auf A2 bei Recklinghausen in Sattelzug - Mitfahrer schwer verletzt

Schwerer Unfall auf der A2 bei Recklinghausen: Ein 22-Jähriger prallte mit seinem Auto gegen einen Sattelzug, schleuderte über die Fahrbahn und kam erst auf dem Standstreifen zum Stehen.

Ein 22-jähriger Autofahrer ist auf der Autobahn 2 bei Recklinghausen in einen Sattelzug geprallt und mit seinem Wagen über die Fahrbahn geschleudert.

Seine beiden Mitfahrer wurden dabei am Montagabend schwer verletzt, der Fahrer selbst blieb unverletzt, wie ein Polizeisprecher in Münster am Dienstag sagte. Der Mann war demnach aus zunächst unbekannter Ursache seitlich in den Auflieger gefahren. 

Keine größeren Verkehrsbehinderungen

Sein Auto wurde zunächst gegen die Mittelleitplanke geschleudert und kam dann auf dem Standstreifen zum Stehen. In Richtung Oberhausen wurde die Autobahn während der Landung eines Rettungshubschraubers gesperrt.

Es sei bis zur Räumung der Unfallstelle gegen 1.00 Uhr am Dienstagmorgen zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen gekommen, berichtete der Sprecher.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden

Kommentare