Schützenfest

Wolfgang I. besteigt den Suderwicher Thron

Recklinghausen - Um 16.30 Uhr war es vollbracht: Wolfgang Wessels holt mit dem 507. Schuss den letzten Rest des Vogels beim Suderwicher Schützenfest von der Stange und tritt damit als König die Nachfolge von Theo Warmers an.

Unter dem Jubel von gut 300 Zuschauern empfing Wolfgang I. die Gratulationen seiner Schützenkollegen, und schließlich erwählte er Carola I. (Sundermann) zu seiner Königin. Das Kammerpaar wird in den nächsten drei Jahren von Ela Wessels und Heinz Sundermann gebildet.

Und die Akteure der BSG Suderwich bewiesen Stehvermögen. Trotz immer mal wieder aufkommenden Regens wurde durchgeschossen. Nach der Mittagspause hatte auch Bürgermeister Christoph Tesche seinen Ehrenschuss abgegeben. Gildenmitglied Frank Cerny, im wahren Leben unter anderem Recklinghäuser SPD-Fraktionsvorsitzender, gelang als „Schwarzrock“ ein Kunstschuss: Er holte einen Flügel herunter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause

Kommentare