+
Beliebt: das Hittorf-Gymnasium an der Kemnastraße.

Schulanmeldungen

Hittorf-Gymnasium verzeichnet die meisten Neuzugänge

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Das Marie-Curie-Gymnasium (MCG) hat das Tief überwunden. Das zeigen die Anmeldezahlen für das kommende Schuljahr: 89 Kinder wechseln nach den Sommerferien von der Grundschule an die Görresstraße, 32 mehr als noch im Vorjahr. Die beliebteste weiterführende Schule ist weiterhin das Hittorf-Gymnasium.

Das Marie-Curie-Gymnasium hat das Tief überwunden. Das zeigen die Anmeldezahlen für das kommende Schuljahr: 89 Kinder wechseln nach den Sommerferien von der Grundschule an die Görresstraße, 32 mehr als noch im Vorjahr. Die beliebteste weiterführende Schule ist weiterhin das Hittorf-Gymnasium.

141 Anmeldungen verzeichnet die weiterführende Schule an der Kemnastraße für das kommende Schuljahr. Das sind vier weniger als im vergangenen Jahr. Das Gymnasium Petrinum ist fast gleichauf mit dem MCG – 90 Eltern haben sich entschieden, ihr Kind dort anzumelden. Das sind genauso viele 2018. Zuwächse verzeichneten das Theodor-Heuss-Gymnasium mit 83 (Vorjahr 78) und das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium mit 69 (57) Anmeldungen.

Bei den Realschulen war die Bernard-Overberg-Realschule am beliebtesten. 105 Kinder (2018: 99) wurden angemeldet. Dahinter folgen die Dietrich-Bonhoeffer-Realschule (89/70), die Otto-Burrmeister-Realschule (76/61) und die Maristen-Realschule (57/85). Auf die drei Gesamtschulen verteilen sich die Anmeldungen gleichmäßig. Die Gesamtschule Suderwich war 85 Mal (86) gefragt, die Wolfgang-Borchert-Gesamtschule 78 (103) und die Käthe-Kollwitz-Schule 74 Mal (108).

Ist Ihr Kind an seiner Wunschschule aufgenommen worden? Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Anmeldeverfahren gemacht? Schreiben sie uns:

Insgesamt wurden Ende Februar 1.036 Kinder an den zwölf weiterführenden Schulen angemeldet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schock-Tat in Gelsenkirchen: Fahndung nach dem Täter - war 13-Jährige schon Opfer "Nummer sechs"?
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Fahndung nach dem Täter - war 13-Jährige schon Opfer "Nummer sechs"?
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Tankstelle überfallen, 13-Jähriger unbekannte Substanz injiziert, Brot-Riese bald in Oer-Erkenschwick
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter

Kommentare