+
Die neue Stadtbibliothek an der Augustinessenstraße.

Stadtbibliothek

Birgit Vanderbeke stellt neuen Roman vor

RECKLINGHAUSEN - Erst vor wenigen Tagen ist "Alle, die vor uns da waren" erschienen, am Dienstag, 12. Februar, stellt Birgit Vanderbeke ihren neuen Roman bereits in der Stadtbibliothek, Augustinessenstraße 3, vor. Beginn der Lesung ist um 19.30 Uhr.

Der Eintritt kostet 9 €. Karten gibt es im RZ-Ticket-Center, Breite Straße 4, unter sowie unter Tel. (0209) 1477999.

In dem Roman, dem abschließenden Teil einer Trilogie, erzählt Birgit Vanderbeke von einem Aufenthalt im Ferienhaus von Heinrich Böll auf der irischen Insel Achill Sound. Abseits des Trubels erlebt sie eine Ruhe, die es ihr erlaubt, sich intensiv mit den Veränderungen unserer Zeit auseinanderzusetzen. Und sie erkennt, dass es Vertiefung braucht, um Antworten auf das Leben zu finden. Sie folgt den Erinnerungen an ihre Großmutter, an befreundete Schriftstellerinnen und Schriftsteller, an "Alle, die vor uns da waren" und stößt dabei auf Parallelen zu ihrem eigenen Leben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln

Kommentare