+
Den Esel gibt es im Tierpark auch als echtes Lebewesen zu besichtigen. Katrin Kiesel (l.) vom Stadtmarketing, Cafébetreiberin Heike Schulke, Clown „Liar“ und Tierpfleger Lukas Gers (r.) hoffen auf viele Besucher.

Stadtgarten

Im Tierpark wird gefeiert

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Am Sonntag steigt das achte Tierpark-Fest. Von 11 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein schönes Programm. Dann steht den tierischen Begegnungen und Abenteuern ja nichts mehr im Wege. Natürlich stehen Meerschweinchen, Affen und Co. im Mittelpunkt des Geschehens. Und es gibt auch Neulinge zu bestaunen.

Knallig bunte Dreifarben-Glanzstare sind ins Vogelhaus eingezogen. „Und die neuen Webervögel sind fleißig dabei, ihre Nester zu bauen“, verrät Tierpfleger Lukas Gers. Auch Vogelspinne, Tausendfüßler und Gespenstheuschrecke warten auf Blicke der Besucher im Vogelhaus. Sie haben das neue, vom Förderverein gestiftete Terrarium bezogen.

Der Verein macht durch seine Investitionen möglich, dass der Tierpark für Besucher attraktiv bleibt, lobte Bürgermeister Christoph Tesche. „Mehr als 200.000 Kinder, Eltern und Großeltern schauen hier im Jahr die Tiere an.“ Und die sollen eben auch am 16. September auf ihre Kosten kommen. Das Programm reicht vom Märchentipi bis zum Glitzertattoo. Ob Tierschutz oder Natur-Expeditionen – an 15 Aktionsständen kommen vor allem die kleinen Besucher auf ihre Kosten beim Basteln, Singen, Entdecken und Experimentieren.

Der Tierpark ist am Sonntag, 16. September, nur von 11 bis 17 Uhr für das Fest geöffnet. Auch am Samstag, 15. September, schließt der kleine Zoo bereits um 17 Uhr.

Clown „Liar“ will mit Zauberei für Unterhaltung sorgen. Neu dabei ist der „VestGarten“, der die Idee des „Urban Gardening“ vorstellt. Auch der Panda, das Maskottchen des Medienhauses Bauer, kommt um 15.15 Uhr vorbei und hat jede Menge Bonbons für den Nachwuchs im Gepäck. Und natürlich informiert der Förderverein des Tierparks über seine Projekte und Arbeit im Herzen des Stadtgartens. Wer möchte, kann eine Tier-Patenschaft übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Ist das Kunst oder kann das weg - Nebenschauplätze beim Parkfest
Ist das Kunst oder kann das weg - Nebenschauplätze beim Parkfest
Motorradfahrer aus Recklinghausen stirbt bei Unfall auf A45 bei Dortmund
Motorradfahrer aus Recklinghausen stirbt bei Unfall auf A45 bei Dortmund

Kommentare