Stadtmeisterschaften 2019

Kegler können sich schon anmelden

RECKLINGHAUSEN - Auch im kommenden Jahr geht es wieder in die Vollen: Die Termine für die Kegelstadtmeisterschaften 2019 stehen fest, ab sofort können sich Clubs und sonstige Gruppen, die Spaß am Kegeln haben, anmelden. Und da es sich um offene Meisterschaften handelt, sind auch Nicht-Recklinghäuser eingeladen.

Es gibt nur eine Einschränkung: Sport- oder Betriebssportkegler bzw. -keglerinnen dürfen nicht mitmachen, weil es sich um reine Hobby- und Freizeitmeisterschaft handelt. Die Clubkämpfe beginnen am 1. März und werden bis zum 12. Mai täglich (außer am Ruhetag Montag) im "Haus König Ludwig", Alte Grenzstraße 183, ausgetragen. Auch die abschließende Kegelparty ist schon terminiert: Am Samstag, 15. Juni, soll kräftig gefeiert werden.

Nähere Infos und Anmeldung unter Tel. (02361) 502277.

In diesem Jahr nahmen insgesamt 72 Clubs mit 676 Personen an den Kegel-Wettbewerben teil. Auch bei der Stadtmeisterschaft 2019 gibt es viel zu gewinnen. Schon mit der bloßen Teilnahme können die Clubs Preise wie Planwagen-Fahrt, Frühstückskegeln und Reisegutscheine gewinnen. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen - je früher man sich anmeldet, desto größer ist die Auswahlmöglichkeit bei den Terminen.

Rubriklistenbild: © Swen Pförtner (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Nach kreativem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten: Stephan Brandner verhöhnt Demonstranten
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Autofahrer erfasst Marler Schülerin (10) und flüchtet
Autofahrer erfasst Marler Schülerin (10) und flüchtet
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Tonnenschwerer Diebstahl in Herten-Süd
Tonnenschwerer Diebstahl in Herten-Süd

Kommentare