Standesamt

Ben und Mia sind die beliebtesten Vornamen

RECKLINGHAUSEN - Ben und Mia sind die beliebtesten Vornamen 2018 in Recklinghausen. Während bundesweit der Name Emma auch 2018 unangefochten von der Spitze der beliebtesten Vornamen grüßt, schafft er es in der Ruhrfestspielstadt nicht auf vordere Plätze. Auch sonst gibt es überraschende Zahlen im Jahresrückblick.

Mia ist mit 13 Mal der am häufigsten vergebene Mädchenname des vergangenen Jahres. Lina (8) und Emilia (6) folgen mit Abstand. Dies gab das Standesamt bekannt. Bei den Jungen machten Ben (9), Felix (8) und Finn (7) das Rennen. 613 Kinder haben im vergangenen Jahr einen Vornamen, 235 zwei und 13 drei Vornamen erhalten. Mehr als drei Vornamen bekamen zwei Kinder. 866 Mädchen und Jungen wurden im vergangenen Jahr in Recklinghausen geboren. Das sind fünf weniger als 2017. Dem stehen 2114 Sterbefälle gegenüber. Vor zwei Jahren waren es noch 2020.

Auch das hat das Standesamt ermittelt: Die Zahl der Geburten ist in etwa gleichgeblieben, die Sterbefälle haben zugenommen. Besonders auffällig ist die Zahl der Eheschließungen (606), die erstmalig seit Jahren die 600 überschreiten. „Dies ist neben Zuwanderungen aus Nachbarstädten auch auf den Rückzug des Standesamtes ins Rathaus zurückzuführen. Das neue Trauzimmer hat auch Brautpaare von außerhalb angezogen“, sagt Standesamtsleiter Martin Groll.

Die Rangliste der beliebtesten Namen bis Platz 10 sieht wie folgt aus:

- Mädchen:

Mia (13), Lina (8), Emilia (6), Emily (6), Aaliyah (5), Anna (5), Mila (5), Sophia (5), Ayla (4), Elisa (4), Emma (4), Johanna (4), Maria (4) und Zeynep (4)

- Jungen:

Ben (9), Felix (8), Finn (7), Adam (5), Benjamin (5), Elias (5), Leo (5), Leon (5), Max (5), Maximilian (5), Noah (5), Oskar (5) und Ömer (5)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig

Kommentare