+
Pasa, ein zweijähriger Corgi-Mischling, sucht ein neues Zuhause.

Tierheim

Pasa sucht ein neues Zuhause

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Corgi-Mischling Pasa ist erst zwei Jahre alt, die Hälfte seines noch kurzen Lebens hat er bereits im Tierheim verbracht. Weil sich seine früheren Besitzer nicht gut um ihn gekümmert haben, kam der Vierbeiner in die Einrichtung an der Waldstraße.

Seine Leidensgeschichte ist lang: Pasas Vorderläufe mussten in den vergangenen Monaten operiert werden, da die Knochen verdreht waren. Den aufwendigen chirurgischen Eingriff hat der Hund bestens überstanden. Nun kann er an neue Besitzer vermittelt werden.

Wer Pasa kennenlernen möchte, kann sich im Tierheim unter Tel. (02361) 67593 melden.

Der Corgi ist eine Treib-, Hüte- und Wachhundrasse aus Wales. Pasas neue Besitzer sollten Erfahrung mit Hunden haben, denn die Rasse ist für ihre Dickköpfigkeit bekannt. Aufgrund seiner medizinischen Vorgeschichte kann Pasa nur in einem ebenerdigen Zuhause wohnen. „Ein paar Stufen sind aber für ihn kein Problem“, erklärt Ariane Erbe, Leiterin der Hundeabteilung des Tierheims. „Er geht gerne spazieren, zu viel Sport ist aber für seine Knochen nicht geeignet.“ Pasa mag keine Katzen, mit anderen Hunden kommt der Rüde aber gut zurecht. „Besonders mit Weibchen“, sagt Ariane Erbe schmunzelnd.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Am Sonntag steigt das Tierparkfest: So sieht das Programm aus
Hertens neuer Recyclinghof öffnet am Montag - was man hier künftig entsorgen darf
Hertens neuer Recyclinghof öffnet am Montag - was man hier künftig entsorgen darf
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
Bundesliga-Topspiel im Ticker: Bayern verpasst Lucky Punch
So oft kracht es im Autobahnkreuz Recklinghausen, Prozess gegen mutmaßliche Einbrecher startet
So oft kracht es im Autobahnkreuz Recklinghausen, Prozess gegen mutmaßliche Einbrecher startet
Mutmaßlicher "Feierabendhaus"-Dieb ist verschwunden - Richter ordnet Maßnahme an
Mutmaßlicher "Feierabendhaus"-Dieb ist verschwunden - Richter ordnet Maßnahme an

Kommentare