Umspannwerk

Kinder forschen in den Ferien

RECKLINGHAUSEN - „Licht & Erde – entdecke die Welt von gestern, heute und morgen“ ist der Titel eines kostenlosen Feriencamps für Schüler der Klassen acht bis zehn, das von Dienstag bis Donnerstag, 3. bis 5. April, auch im Umspannwerk an der Uferstraße stattfindet. Noch sind Anmeldungen dafür möglich.

An vier Orten der Forschung und Bildung im Ruhrgebiet (Plantarium Bochum, Umspannwerk Recklinghausen, Bergbau-Museum Bochum, LWL-Archäologiemuseum Herne) findet das vom zdi Herne organisierte Schüler-Feriencamp statt. Die Jugendlichen können in dieser Woche an ganztägigen Workshops zu den Themen Licht und Erde teilnehmen. So erfahren sie beispielsweise, wie sich das Universum ständig verändert und welchen Einfluss das auf die Lebewesen auf der Erde hat.

Die Workshops, die in Gruppen von bis zu 16 Schülern stattfinden, dauern täglich von 9 bis 14 Uhr. Zum Abschluss am Freitag, 6. April, werden die Ergebnisse der Workshops im Museum Strom und Leben der Öffentlichkeit präsentiert.

An Karfreitag, 30. März, bleibt das Museum Strom und Leben geschlossen. An Karsamstag, 31. März, ist das Haus von 10 bis 17 Uhr geöffnet. An Ostersonntag, 1. April, besteht von 10 bis 18 Uhr die Gelegenheit zum Museumsbesuch, am Ostermontag, 2. April, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr.

Anmeldung sind unter möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare