+
Bürgermeister Christoph Tesche (sitzend, l.) und die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Andrea Milz (sitzend, r.) haben die Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte unterschrieben.

Unterstützer gesucht

Ehrenamtskarte ist besiegelt

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Wer sich engagiert, soll belohnt werden. 2019 gibt es sie auch in Recklinghausen: die goldene Karte für Ehrenamtliche als Dankeschön. Bürgermeister Christoph Tesche und Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, unterzeichneten vor Vertretern von Verbänden, Vereinen und Parteien den Vertrag.

Wer sich fünf Stunden in der Woche oder 250 Stunden im Jahr engagiert, bekommt eine Belohnung, etwa Prozente beim Einkauf oder einen günstigeren Eintrittspreis. Möglich machen das Museen, Bibliotheken, Kinos, Einzelhändler, Fitnessstudios… – mehr als 4000 Partner in NRW.

25 sind es in Recklinghausen. Auf den ersten Blick scheint diese Zahl allerdings sehr gering. Doch die Staatssekretärin entgegnete: „Das ist mehr als in den anderen Städten. Dafür, dass Sie sich etwas Zeit gelassen haben, starten Sie nun umso temporeicher durch.“ Natürlich hoffen die Initiatoren, dass die Zahl der Spender noch steigt, schließlich hatten sie rund 300 Unternehmen angeschrieben. Für Weinhändler Rudolf Koncet, der als Vorsitzender des Seniorenbeirats im Rathaus dabei war, ist es Ehrensache, fünf Prozent Rabatt auf seine Ware zu geben. „Das können sich die Firmen wirklich leisten“, sagte er.

Läuft alles nach Plan, dürfen sich die Ehrenamtlichen ab Februar beim „Netzwerk Bürgerengagement“ für die goldene Karte bewerben. Bis dahin suchen die Organisatoren noch eifrig Partner. 3000 Euro hat Andrea Milz unter anderem dafür locker gemacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"

Kommentare