+
Bei der Edeka-Filiale an der Münsterstraße gibt es momentan keine Gelben Säcke. Auch der Kiosk an der Weseler Straße, Ecke Holtwicker Straße, hatte Probleme bei der Bestellung von Nachschub.

Wertstoffsammlung

KSR liefern gelbe Tonnen aus

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Wer bislang keine hatte, bekommt jetzt eine: Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) haben in Hochlarmark, Ost und am Quellberg die ersten von 2500 neuen gelben Tonnen ausgeliefert. Ab Januar holt die Müllabfuhr mit den Verpackungen auch Wertstoffe ab. Die gelben Säcke werden abgeschafft.

Die gelben Tonnen werden in den in den Größen 120, 240 und 1100 Liter ausgeliefert und einfach vor die Häuser gestellt. Jeder Behälter hat an der Seite einen Adressaufkleber, damit die Bürger auch ihr Exemplar mitnehmen. Für alle, die bereits eine gelbe Tonne haben, ändert sich ab Januar nur der Inhalt. Dann dürfen darin zusätzlich zu den Verpackungen alle Gegenstände aus Kunststoff und Metall eingeworfen werden.

Wer keinen Platz für die gelbe Tonne hat, kann Kontakt zu den KSR aufnehmen: Tel. (02361) 502857, E-Mail: info@zbh-ksr.de

In der RZ-Redaktion meldeten sich schon Leser, die beklagen, dass an ihrem Haus kein Platz für weitere Tonnen sei. „Wenige Bürger haben sich deshalb auch an die KSR gewandt“, bestätigt Anna Knopp von der Pressestelle der Stadt. Sie bekommen nun einen Hausbesuch. „Die KSR-Fachleute prüfen den Einzelfall. Die Erfahrung zeigt, dass gemeinsam eine Lösung gefunden wird“, so Knopp. „Zur Not müssen die Hausbesitzer einen Zaun versetzen oder auf ihrem Grundstück eine andere Möglichkeit schaffen“, sagt die Sprecherin. Nur wenn auch die KSR-Mitarbeiter zu dem Schluss kommen, dass es tatsächlich keinen Ort für die Wertstofftonne gibt, dürften die Bürger weiterhin gelbe Säcke nutzen: „Aber das wird von Fall zu Fall entschieden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Urlaubs-Selfie wird zum Internet-Lacher: Irres Detail sorgt für Schmunzler
Urlaubs-Selfie wird zum Internet-Lacher: Irres Detail sorgt für Schmunzler
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 

Kommentare